Menü

Umweltorientiertes Verkehrs- und Mobilitätsmanagement

Ziel ist eine Erhöhung der Verkehrsqualität, die Entlastung kritischer Stellen und eine grüne Welle für den ÖPNV durch eine umfassende Verkehrssteuerung. Hierzu wird ein System aufgebaut, mit dem Verkehr und wichtige Parameter der Umweltbelastung kontinuierlich erfasst und für die Steuerung der Ampeln verwendet werden können.

Zudem sollen den Nutzerinnen und Nutzern Echtzeitinformationen zur Verkehrslage, zum ÖPNV und zu anderen Angeboten (Carsharing, Leihräder etc.) bereitgestellt werden. So können Wege mit den verschiedenen Verkehrsmitteln zuverlässig und umweltfreundlich geplant werden.

Das Projekt wurde Anfang 2019 gestartet und wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur mit rund 2 Mio. € finanziell unterstützt. Es soll Ende 2020 abgeschlossen sein.

Weitere Informationen finden Sie in der Projektübersicht:

UVM Würzburg Präsentation, Stand Mai 2019 UVM Würzburg Präsentation, Stand Mai 2019, 2428 KB
>>> zurück