Menü

21.05.2021: Neue Veranstaltung: Kulturpicknick auf dem Festungsgelände

Vom 15. Juli bis 1. August findet in Würzburg eine neue Veranstaltungsreihe statt - das Kulturpicknick.

Es findet in diesem Jahr auf dem schönen Gelände im Neutorgraben an der Festung Marienberg statt. Alter Baumbestand und die Wallanlagen der Festung umrahmen das Veranstaltungsgelände und bieten auch bei sommerlicher Hitze ausreichend Schatten für die Besucher*innen. Für alle Veranstaltungen können jeweils bestuhlte Plätze oder Plätze auf Picknickflächen zum gleichen Preis gebucht werden. Essen und Getränke dürfen wieder selber mitgebracht werden, es wird aber auch gekühlte Getränke vor Ort geben. Einlass ist grundsätzlich eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Karten sind online oder ab Öffnung der Tourist Info im Falkenhaus erhältlich. Der Kartenvorverkauf startet mit Publikation des Programmheftes und erfolgt pandemiebedingt schrittweise. Je nach Verlauf der Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie können zusätzliche Kontingente freigegeben werden. Im Angebot sind zahlreiche Konzerte von Klezmerbands, Salsa- und Flamenco-Ensembles, Klavierkonzerte, Comedy und Kabarett von namhaften Künstlern wie Frank Markus Barwasser alias Erwin Pelzig oder Matze Rossi. Das komplette Programm, Infos zum barrierearmen Veranstaltungsgelände sowie Tickets sind erhältlich unter

https://www.wuerzburg.de/themen/kultur-bildung-kulturangebot/kulturpicknick/526854.Veranstaltungen.html

571649_wu_picknick_lageplan
571649_wu_picknick_lageplan
>>> zurück