externer Link

Die Würzburger Residenz

Wie schön: Kurz nach ihrem 300sten Geburtstag konnte die Residenz wieder für Besichtigungen geöffnet werden. Kleinere Gruppen, Abstandsregel und ein klares Einlasskonzept gehören natürlich dazu, so dass Sie Ihren Besuch mit Sicherheit genießen können. 

mehr

Die Festung Marienberg - sicher seit Jahrhunderten

Die Festung Marienberg liegt nur einen Steinwurf vom Stadtzentrum entfernt auf der linken Mainuferseite. Sie ist von Weinreben umsäumt und blickt hinab auf die alte Universitätsstadt mit ihren Kuppeln, Türmen und Brücken. 

mehr

Die Alte Mainbrücke

Viel mehr als nur eine Brücke! Auf dieser Brücke trifft man sich, genießt den "Brückenschoppen" und die phantastische Aussicht auf die Festung Marienberg, das Käppele und die Weinberge Würzburgs. Atmosphäre pur!

mehr

Dom St. Kilian und Schönbornkapelle

Der Dom ist die viertgrößte romanische Kirche Deutschlands und ein Hauptwerk der deutschen Baukunst zur Zeit der salischen Kaiser. Die angebaute Schönbornkapelle gilt als eine bedeutende Schöpfung Balthasar Neumanns. 

mehr

Neumünster & Lusamgärtlein

Mitten im Würzburger Stadtzentrum erhebt sich die Kuppel der Neumünsterkirche und prägt das Würzburger Stadtbild entscheidend mit. Das Lusamgärtlein im ehemaligen Kreuzganghof lädt zum Durchschnaufen, Ruhe genießen und Verweilen ein - mal mit, mal ohne Blumenstrauß.

mehr

Marienkapelle

Die imposante spätgotische Hallenkirche der Bürgerschaft auf dem Unteren Marktplatz gilt als ein Höhepunkt der Kunstgeschichte Würzburgs. Der Bau der Marienkapelle wurde 1377 begonnen und mit dem Turmbau gegen 1480 vollendet.

mehr

Das Falkenhaus

Oh, oh - Rokoko! Das Falkenhaus am Marktplatz besticht durch seine üppige Rokoko-Fassade. Im Mittelalter durfte der Dompfarrer hier wohnen, bevor das Haus 1735 zu einem Gasthaus wurde. Gäste begrüßen wir hier immernoch gerne - in der Würzburger Tourist Information. 

mehr

Der Grafeneckart

Am Vierröhrenbrunnen sitzen, mit den Beinen baumeln und auf den Grafeneckart schauen. Das ist einfach schön, denn der älteste Teil des Würzburger Rathaus ist gleichzeitig auch der eindrucksvollste. 

mehr

Leben am Fluss

Was wären die Würzburger Top Ten ohne ihre kurzweiligste Attraktion: Das Leben am Fluss! Den Main entlang gibt es so viel zu erkunden, zu erleben und zu erschmecken, dass es einem nie langweilig wird. 

mehr

>>> zurück
Kontakt
Tourist Information & Ticket Service im Falkenhaus am Markt
Falkenhaus, Marktplatz 9
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 23 98
Fax: 0931 - 37 39 52
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Mo.-Fr.10:00 - 16:00 Uhr
Sa., Feiertage 10:00 - 14:00 Uhr
So.geschlossen