externer Link

Wein.Stadt.Geschichte - Würzburgs Traditionsweingüter

Ein Stadtrundgang zu den „drei Großen“ der Würzburger Weinhistorie. Seit Jahrhunderten prägen diese Institutionen das Gemeinwesen, den Weinbau und die Menschen hier. 

Tickets kaufenexterner Link

Foto: Juliusspital © CTW, A.Bestle
Foto: Juliusspital © CTW, A.Bestle
Erleben Sie ein einzigartiges Stück lokaler Weingeschichte - und das ganz ohne in einen Keller hinabzusteigen! Die Route führt vom Barockschloss Residenz mit dem früheren Weinkeller der Fürstbischöfe über die Theaterstraße bis in den Garten des Juliusspitals. Dabei lernen wir die altehrwürdigen „Spitäler“ kennen, die als Weingüter, Krankenhäuser und Senioreneinrichtungen seit jeher ihrem karitativen und kulinarischen Auftrag nachkommen. Diese auch architektonisch animierende Tour wird begleitet von qualifizierten, weinkundigen Gästeführern. Sie erzählen vom Stolz der Städter auf ihr Weinkulturerbe und von den modernen Qualitätsversprechen der drei Traditionsweingüter.

  • Drei Würzburger Traditionsweingüter
  • Führung mit professionellem Guide
  • 10 % Rabatt auf Ihre Einkäufe im Bürgerspital Weinhaus

Dauer: 90 Minuten

Teilnehmerkarten:
12,- € pro Person 

Aufgrund der hohen Nachfrage empfehlen wir eine Online-Buchung.
Während der regulären Öffnungszeiten der Tourist Information kann das Ticket dort gekauft werden.

Teilnehmer: Die Tour findet ab 1 bis 20 Teilnehmer statt. 

Sprache: Deutsch. 

Wichtige Informationen: Kein Umtausch- oder Rückgaberecht der gekauften Tickets.
Die Führung ist barrierearm gestaltet. Reservierungen sind leider nicht möglich. 

Treffpunkt: Frankoniabrunnen auf dem Residenzplatz, 97070 Würzburg, Tel. 0931/372398 

Bushaltestelle: Residenz  

Auf dem Residenzplatz stehen kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

Geplante Termine 2021 (Änderungen vorbehalten wegen der Coronapandemie):
23.05. - 17.10.2021: Sonntags 11:00 Uhr


>>> zurück