Menü

Würzburger Weihnachtsspaziergang

Ein winterlicher Rundgang mit kulinarischen Leckereien durch das festlich geschmückte Würzburg. Tickets gibt es gleich hier:

Online buchenexterner Link

Schnee2 (002)

Schlendern Sie mit uns durch das festlich dekorierte Würzburg und lassen Sie sich von der einzigartigen Stimmung, die in der Adventszeit und "zwischen den Jahren" herrscht, verzaubern. Was haben Adam und Eva mit dem Weihnachtsbaum zu tun? Wer hat wirklich den Weihnachtsmann erfunden? Und woher kommt dann das Christkind? Diesen Fragen und vielen anderen bekannten, liebgewonnenen Traditionen und Bräuchen gehen wir auf den Grund und lüften manches Geheimnis. Wir erkunden ganz nebenbei nicht nur einige Highlights der Stadt, sondern auch das heimelige alte Stadtviertel "Pleich", das fernab vom Trubel einen Eindruck davon vermittelt, wie das winterliche Würzburg in alten Zeiten aussah. Christstollen, Glühwein und Weihnachtsgebäck runden diesen Spaziergang genussvoll ab.

Hinweis: Wir empfehlen den Weihnachtsspaziergang nur für Teilnehmer, die das wahre Geheimnis von Nikolaus und Christkind schon kennen (ab 16 Jahren).

  • Stadtführung mit einem zertifizierten Guide
  • Kleine Kostprobe vom Würzburger Weihnachtsgebäck
  • Gutschein für ein Glas Glühwein

Dauer: 120 Minuten 

Teilnehmerkarten: 19,50 € pro Person

Onlinebuchung dringend empfohlen aufgrund der hohen Nachfrage. Während der regulären Öffnungszeiten der Tourist Information kann das Ticket vor Beginn der Führung vor Ort gekauft werden (vorbehaltlich Verfügbarkeit)

Teilnehmer: Die Tour findet ab 1 bis 20 Teilnehmer statt.

Sprache: Deutsch

Wichtige Informationen: Kein Umtausch- oder Rückgaberecht der gekauften Tickets. Die Führung ist barrierearm gestaltet. Reservierungen sind leider nicht möglich. Aufgrund der Corona-Pandemie sind gegenwärtig keine Innenbesichtigungen der Sehenswürdigkeiten möglich. Es gelten die Auflagen der am Veranstaltungstag gültigen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. 

Treffpunkt: Vor der Tourist Information, Falkenhaus am Markt, Marktplatz 9, 97070 Würzburg, Tel. 0931/372398.

Straßenbahn-Haltestelle: Dom

Der Treffpunkt befindet sich in der Fußgängerzone, eine direkte Anfahrt mit dem PKW ist nicht möglich. Es sind ausreichende Parkmöglichkeiten in der Nähe vorhanden: Marktgarage (Ein- und Ausfahrt Karmelitenstraße, 560 Stellplätze, Tageshöchstsatz 24 EUR, 24 Std. geöffnet.

Geplante Termine 2022 (Änderung vorbehalten wegen der Corona-Pandemie):

24.11.2022 - 07.01.2023 Donnerstag bis Samstag 14:00 Uhr

Ausnahme: Am 24.12. (Hl. Abend),  31.12. (Silvester) und 06. Januar (Hl. Drei Könige) finden wegen der Feiertage keine Führungen statt.

>>> zurück