#Wuerzburg

externer Link

Weingut Staatlicher Hofkeller, Öffentliche Kellerführungen

Der Staatliche Hofkeller trägt eine Tradition weiter, die sich bis ins Jahr 1128 zurückverfolgen lässt. Unter der barocken Residenz erstrecken sich die weitläufigen Kellergewölbe des ehemaligen fürstbischöflichen Residenzweinkellers. Erleben und genießen Sie die Weine in einem der schönsten Weinkeller der Welt.

Stückfasskeller im Staatlichen Hofkeller Würzburg

Tief im Inneren der Würzburger Residenz erstrecken sich die weitläufigen und labyrinthisch verschlungenen Kellergänge des ehemaligen "Fürstbischöflichen Hofkellers". 1719 bekam Balthasar Neumann, der Baumeister aus Eger, von Fürstbischof Johann Philipp Franz von Schönborn den Auftrag, eine neue Residenz in Würzburg zu errichten und die Vorgabe, vor allem auch einen "vorzüglichen Weinkeller" einzuplanen.

Dem Besucher, der heute durch die stimmungsvoll beleuchteten Gänge und Gewölbe des Residenzweinkellers streift, erschließt sich einer der schönsten Weinkeller der Welt. Der überwältigende Eindruck der Holzfässer nimmt den Besucher nicht nur im "Stückfasskeller" sofort gefangen. Festliche Weinproben und kulturelle Veranstaltungen locken alljährlich Tausende von Weinfreunden aus aller Welt in diese einzigartigen Gewölbe.

 

Öffentliche Kellerführungen

Erleben Sie das einmalige Ambiente dieses Weinkulturdenkmals im Rahmen einer Kellerführung im festlich illuminierten historischen Gewölbe.

10. März – 16. Dezember 2018
An Freitagen 16:30 und 17:30 Uhr
An Samstagen 10:00, 11:00, 12:00 Uhr und 14:00, 15:00, 16:00 und 17:00 Uhr
An Sonntagen und an bundesweiten Feiertagen
10:00, 11:00, 12:00 Uhr sowie 14:00, 15:00, 16:00 Uhr

Dauer: ca. 45 Minuten
Treffpunkt: Franconia-Brunnen vor der Residenz (Residenzplatz)
Teilnehmerkarten: erhalten Sie unmittelbar vor der Führung.
Karten auch buchbar unter www.hofkeller.deexterner Link

Preis: 7,50 € pro Person inklusive 1 Glas Wein (0,1 l) im Rahmen der Führung zzgl. Bearbeitungsgebühr 0,70 €
Kinder bis 16 Jahre kostenloser Eintritt (ohne Wein).
 

Hinweis:
Die Teilnehmerzahl ist pro Führung auf maximal 70 Personen begrenzt. Es besteht kein Anspruch auf Teilnahme, wenn die maximale Personenzahl erreicht ist.
Reservierungen für Gruppen mit mehr als 10 Personen unter Tel. 09 31 / 3 05 09 31.
 

Information / Anmeldung:
Staatlicher Hofkeller, Rosenbachpalais
Residenzplatz 3, 97070 Würzburg
Tel. 09 31 / 3 05 09 27
Fax 09 31 / 3 05 09 66
E-Mail: hofkeller@hofkeller.bayern.de
www.hofkeller.deexterner Link


>>> zurück
Anzeige
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK