externer Link

Science Slam goes Uni-Bibliothek am 27. Juni 2019

Science Slam goes Uni-Bibliothek

Save the date!

In Kooperation mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt und der Stadt Würzburg veranstaltet das Alumni-Büro Würzburg den Zwischen-Slam 2019 für alle, die den Slam am 9. November verpasst haben.

Am 27. Juni 2019 findet anlässlich des 400jährigen Jubiläums der Universitätsbibliothek ein Zwischen-Slam in der Unibib statt! Die bereits feststehenden Slammer des Zwischen-Slams sind:

Dr. Eva Lange, Ägyptologie, Uni Würzburgexterner Link
Prof. Wolfgang Weiß, Fränkische Kirchengeschichte, Uni Würzburgexterner Link
Dr. Stefan Zimmermann, Betriebswirtschaftslehre, Uni Würzburgexterner Link
und unser Slam-Debütant Simon Hauser, Hauser Kommunikation

Der große Slam für 2019 findet am 08. November 2019 statt! Nähere Infos folgen in Kürze!


Rückblick Science Slam 2018

Den Alumni-Science Slam im vergangenen Jahr hat Professor Mario Fischer gewonnen. So ging der Wanderpokal zum ersten Mal in die Hände der Hochschule für Applied Sciences. Mit etwa 800 Besuchern war der Hörsaal des Z6 wieder ausgebucht. Vielleicht ergeben sich zukünftig neue Möglichkeiten, bzw. größere Räumlichkeiten. Und frei nach dem Motto 'Nach dem Slam ist vor dem Slam' hat die Suche der Slammer für 2019 begonnen. Die erste ist schon gefunden, Anna Stöckl, wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Zoologie I an der JMU.

Foto: Michaela Thiel


Das Prinzip ist schnell erklärt:

Sieben Slammer präsentieren in sieben Minuten ihr Fachgebiet auf unterhaltsame Art und Weise.

Die Fachgebiete und Themen der Beiträge könnten dabei nicht unterschiedlicher sein. Professoren, Doktoren, wissenschaftliche Mitarbeiter der JMU und Vertreter aus der Wirtschaft treten gegeneinander an, um die Gunst der Zuschauer zu gewinnen. Cartoons, Experimente, Live-Gesang – in dem wissenschaftlichen Kurzvortragsturnier ist alles erlaubt, um den lautesten Applaus vom Publikum heraus zu locken.

Den Gewinner bestimmen die Zuschauer per Applaus.

Sie kennen einen besonders geeigneten Kandidaten für unseren nächsten Slam oder möchten es selbst gerne einmal versuchen? Wir freuen uns sehr über sämtliche Slammer-Vorschläge an: alumni@uni-wuerzburg.de !

Der Eintritt kostet übrigens generell 5 Euro und kommt dem Deutschlandstipendiumexterner Link zugute.


Weitere Informationen rund um den Science Slam finden Sie hierexterner Link


>>> zurück

Anzeige
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK