Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

Friedhof Lengfeld

Er liegt am südlichen Ortsrand, umrandet mit hohen grünen Hecken. 1977 wurde er Sieger im Wettbewerb „Zeichen der Würde“.

Foto: Friedhof Lengfeld
Foto: Friedhof Lengfeld (c) Friedhofsverwaltung Stadt Würzburg
Die dringend benötigte Erweiterung der Friedhofsfläche und des Angebotes der Bestattungsarten konnte in den Jahren 2011/2012 umgesetzt werden. Es entstand auf einer Fläche von ca. 3.700m² ein parkähnlicher Friedhofsteil, der auch Bestattungen in Rasengräbern, gärtnerisch gepflegten Gemeinschaftsanlagen oder Urnennischen ermöglicht.

Die offene Feierhalle mit ihrer künstlerisch gestalteten Glassteinwand beinhaltet auch eine schmiedeeiserne Gedächtnisstelle für die Gefallenen der beiden Weltkriege.


Gesamtfläche:12.500 m²
Grabstätten:900
Bestattungsmöglichkeiten:Erdgräber
Urnengräber
Urnenstelen
Urnengemeinschaftsanlagen
Baumgräber
Baum für Sternenkinder
Anschrift:Georg-Engel-Straße 31
97076 Würzburg
Öffnungszeiten:März - Oktober:
07:00 Uhr - 20:00 Uhr
(längstens bis Einbruch der Dunkelheit)

November - Februar:
07:00 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit - längstens bis 17:00 Uhr
Verkehrsanbindung:Buslinie 20 und 21, Haltestelle Flürleinstraße

Download: Flyer Friedhofsplan als PDF-Dokument

Hier können Sie den Flyer Friedhofsplan als PDF-Dokument herunterladen:

Lengfeld Lengfeld, 2283 KB

Kartenansicht:


Auszug bekannter und verdienter Persönlichkeiten am Friedhof Lengfeld

Dr. Heinrich Wunderlich
Mitglied des Gemeinderates Lengfeld; Fraktionsvorsitzender der CSU im Gemeinderat; Vorsitzender der CSU Lengfeld; 2. Bürgermeister der Gemeinde Lengfeld; Kreisrat und stellvertretender Fraktionsvorsitzender im Landkreis Würzburg; Mitglied des Stadtrates der Stadt Würzburg; stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CSU im Stadtrat; Kreisvorsitzender der CSU in Würzburg-Stadt
Grab-Nummer 3.2.1.5

Prof. Dr. med. Martin Sperling
Mitbegründer der Gefäßchirurgie in der chirurgischen Universitätsklinik Würzburg
Grab-Nummer 3.2.0.7

Prof. Dr. rer. nat. Hartmut Gimmler
Professor am Botanischen Institut; 1. Vorsitzender des Grünen Kreises; 1. Vorsitzender der Würzburger Liste; Mitglied im erweiterten Vorstand der Volkshochschule Würzburg
Grab-Nummer 2.2.3.2

Hochwürden Prälat Prof. Dr. Georg Teichtweier
Moraltheologe an der Theologischen Fakultät der Universität Würzburg
Grab-Nummer 1.2.4.12



>>> zurück
Kontakt
Friedhofsverwaltung
Martin-Luther-Str. 18
97072 Würzburg
Tel: 0931 - 35 56 20
Fax: 0931 - 35 56 22 5
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Mo-Fr:08:00 - 12:00 Uhr
Mo-Mi: 13:00 - 15:30 Uhr
Do:13:00 - 16:30 Uhr