#Wuerzburg

externer Link

Rochester, New York, USA

Einwohner: ca. 210.000 (2013)
Gründung der Partnerschaft: 5. November 1964

Am Ufer des Genesee gelegen, dem "Fluss der vielen Fälle", wie die dort ursprünglich siedelnden Seneca-Indianer das Gebiet nannten, veränderte sich der Ort ab 1823 durch den Bau des Erie-Kanals schlagartig. Die zahlreichen Mühlen brachten Rochester den Beinamen Flour (Mehl) City ein, der ihr für lange Zeit erhalten blieb und dann überging in Flower City, was auf die später entstandene florierende Blumenzucht hinweist. Die Messe- und Kongressstadt Rochester ist u.a. Hauptsitz der Konzerne Xerox, Eastman Kodak & Co. und Bausch & Lomb sowie Sitz mehrerer namhafter Hochschulen, wie der University of Rochester, des Rochester Institute of Technology und der Eastman School of Music. Beste Bedingungen für Golfer und Weingenießer - Golfplätze und Weingüter sind in reicher Zahl vorhanden!

Weitere Informationen (englisch) unter:

http://www.cityofrochester.gov/externer Link
http://www.visitrochester.com/externer Link 
http://www.rochestermadeforliving.com/externer Link


Fotografien mit freundlicher Genehmigung der Stadt Rochester.


Aktivitäten zwischen Würzburg und Rochester:

  • Universitätsaustausch – auch mit der Musikhochschule
  • Stiftung Kilian-Schmitt
  • Gastschulaufenthalt
  • Rottenbauer Fußball Jugendaustausch
  • Verbindungen zwischen Museen, Büchereien, Weinproduzenten, Tourismus und Marketing

>>> zurück

Kontakt
Würzburg International
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 28 07
Fax: 0931 - 37 34 23
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Mo, Mi: 08:30 - 13:00 Uhr
Di, Do:08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Fr:08:30 - 12:00 Uhr
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK