Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

18.7.19 - Rettung eines verletzten Bauarbeiters

Würzburg-Sanderau: Heute Mittag rückte der Rüstzug der Berufsfeuerwehr mit Höhenrettern und dem Rettungsdienst zu einem Anwesen in der Korngasse aus. Dort wurde ein verletzter Bauarbeiter auf einem Dach gemeldet.
 
Durch einen Einweiser wurden die Einsatzkräfte empfangen und zum Verletzten gebracht. Dieser hatte sich bei einem Sturz am Knie verletzt und hatte starke Schmerzen. Die Erstversorgung erfolgte durch den eingesetzten Notarzt sowie die Rettungssanitäter.
 
Da der Transport der verletzten Person durch die Baustelle und ein enges Treppenhaus nicht praktikabel erschien und die Drehleiter aufgrund der örtlichen Situation nicht eingesetzt werden konnte, wurde der Arbeiter mit einer Korbtrage am vorhandenen Baukran befestigt und dann schonend zur Straße  abgelassen. Dort erfolgte die weitere Versorgung und der anschließende Transport in die Klinik.


>>> zurück
Kontakt
Amt für Zivil- und Brandschutz
Hofstallstr. 3
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 30 90 61 11
Fax: 0931 - 30 90 61 20
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Montag:8:30 bis 13:00 Uhr
Dienstag:8:30 bis 12:00 Uhr; 14:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch:8:30 bis 13:00 Uhr
Donnerstag:8:30 bis 12:00 Uhr; 14:00 bis 16:00 Uhr
Freitag:8:30 bis 12:00 Uhr