Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

Sportvereine

Hier können Sie entweder nach einem Vereinsnamen oder einer Sportart über die Zeile "Suchbegriff" suchen oder Sie nutzen das aufgelistete Alphabet um die Sportarten in den Unterkategorien angezeigt zu bekommen und auszuwählen.

HINWEIS: Dieses Angebot beinhaltet ausschließlich Vereine aus dem Stadtgebiet Würzburg und keine umliegenden Gemeinden. Für die Inhalte sind die Vereine verantwortlich.


1. Wasserskiclub Würzburg e. V.

Wasserski und Wakeboard für Mitglieder und Gäste

Logo-Wasserski

Der 1. Wasserskiclub Würzburg bietet optimale Voraussetzungen für Einsteiger und Profis. Auf der knapp 2 km langen Wasserskistrecke in Würzburg-Heidingsfeld (Nähe Staustufe Randersacker) können Kinder und Erwachsene das Gleiten auf Wasserski und Wakeboard ausprobieren oder mit Banane und Reifen fahren. Gäste und neue Mitglieder sind jederzeit willkommen.

Unsere Öffnungszeiten:
Freitag: ab 17 Uhr
Samstag und Sonntag: ab 14 Uhr
sowie nach telefonischer Absprache.

wasserski200915.jpg  

wakeboard.jpg

Im Angebot sind Wasserski, Wakeboard, Funriding. Es gibt eine Wettkampf-Slalomstrecke mit Sprungschanze sowie ein Malibu Zugboot mit 310 PS und professioneller Wakeboard-Ausstattung.

Einsteiger erhalten eine ausführliche Einweisung sowie eine komplette Leih-Ausrüstung. Das 3.000 m2 große Clubgelände, das Clubhaus mit Sonnenterrasse und die Grillmöglichkeiten werden auch gern von Firmen und Gruppen für gemütliche Feiern angemietet.

Rubrik: Übersicht aller Vereine
Karte ein/ausblenden
Adresse
Winterhäuser Str.
97084 Würzburg

Telefon: 0700/925326273
>>> Zurück zur Ergebnisliste
Adresse
Fachbereich Sport
Stettiner Str. 1
97072 Würzburg
Tel: 0931 - 79 08 45 2
Fax: 0931 - 79 08 49 8
sport@stadt.wuerzburg.de

Öffnungszeiten

Persönliche Vorsprachen sind ab dem 4. Mai nur nach Terminvereinbarung möglich! Diese können mit den Dienststellen zu den jeweils üblichen Öffnungszeiten telefonisch oder per Mail vereinbart werden.

Wer einen Rathaus-Besuch vereinbart hat, muss bei diesem Behördengang eine Mund-Nasen-Bedeckung (sogenannte „Community-Maske“) tragen. Wo möglich wird der persönliche Kontakt durch telefonische Erreichbarkeiten, Schrift- bzw. E-Mail-Verkehr und ggf. auch Videokonferenzen etc. ersetzt.


Mo., Mi. 08:30 - 13:00 Uhr 
Di., Do.08:30 - 12:00 Uhr;
14:00 - 16:00 Uhr
Fr.08:30 - 12:00 Uhr