externer Link

Referenzen - Was die Firmen über das Servicecenter Förderberatung sagen

Dr. rer. nat. Titus Lanz, Manager Research & Development, RAPID Biomedical GmbH (Rimpar)

"Wir hatten unseren Förderantrag schon auf eigene Faust entworfen, als wir von der Möglichkeit erfahren haben, über das Servicecenter von Stadt und Landkreis Würzburg eine Förderberatung zu erhalten. Obwohl diese Vorgehensweise nicht die übliche ist, bot uns Herr Thomas vom Servicecenter spontan an, eine Rückmeldung über die Tauglichkeit des Geschriebenen zu geben.

Innerhalb von weniger als zwei Tagen hatten wir diese Rückmeldung und konnten unserem Antrag noch den letzten Schliff geben. Und selbst da unser Unternehmen bereits relativ antragserfahren ist, waren die Hinweise des Servicecenters ausgesprochen wertvoll. Jetzt warten wir auf den (hoffentlich positiven) Bescheid und drücken die Daumen..."


Ines Bergauer, Geschäftsführerin HW Brauerei-Service GmbH, Bergtheim:

"Ein herzliches Dankeschön an das Servicecenter! Dank Ihrer kompetenten Unterstützung wurde uns innerhalb kürzester Zeit eine beträchtliche Fördersumme zugesichert und gutgeschrieben.

Wir empfehlen Sie sehr gern weiter!"


Ines Hensel, Hensel Fahrzeugbau GmbH & Co. KG, Waldbrunn

"Mit äußerst geringem Zeitaufwand unsererseits haben wir einen umfassenden Überblick über die für uns infrage kommenden Fördermöglichkeiten erhalten. Die kompetente Beratung hat uns auf unbürokratische Weise aufgezeigt, in welchen Bereichen sich eine Beantragung von Fördermitteln lohnt.

Gerne empfehlen wir Sie weiter!"


Dietrich Oechsner, Privatbrauerei Oechsner GmbH & Co. KG, Ochsenfurt

"Wir danken für Ihre Unterstützung und Begleitung zur Erstellung der Antragsunterlagen. Besonders hat uns die schnelle und unkomplizierte Abstimmung mit Ihrem Hause gefallen."


Sabine Rautert, Willma Power Safety Energiesicherung, Würzburg

"Wir bedanken uns für die kompetente Unterstützung und das hohe Engagement der Mitarbeiter des Servicecenters. Dank der guten Förderberatung konnten wir den für unsere Firma ersten Antrag auf Fördermittel problemlos erstellen und einreichen und hoffen jetzt auf ein positives Feedback!"




 


>>> zurück

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK