externer Link
Seiten :1 | 2>> (2 Seiten)

ALS FRAU IN DER POLITIK- Benefizvortrag 2020 zu Gunsten von Wildwasser Würzburg e.V. und der Kinderstation des König-Ludwig-Hauses -Veranstaltungsänderung

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der weiteren Entwicklung bei der Verbreitung des Coronavirus wurde die Veranstaltung auf Donnerstag, den 9.7.2020 19.00 Uhr verschoben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Donnerstag, 19. März 2020 19.00 Uhr

Hörsaal der Orthopädischen Klinik im Zentrum für Seelische Gesundheit, Brettreichstr. 1, Würzburg

Referentin: Barbara Stamm

Eintritt 15 €

Kartenvorverkauf in der Buchhandlung dreizehneinhalb und dem Eckhaus Langgasse.

mehr

Beflaggung der Domstraße zum EQUAL PAY DAY 2020 am 17. März 2020

Montag, 16. - 23. März 2020

Würzburg, Domstraße

Eine Kooperationsveranstaltung des Würzburger Equal Pay Day Bündnis: AWF, VdK – Kreisverband Würzburg, KDFB, ver.di-Frauen, KAB, MissMutig, DGB, ASF Stadt und Land, Feministischer Stammtisch Würzburg, Frauenbeauftragte der Universität Würzburg, Frauen-Union KV Würzburg-Stadt, Frauenbeauftragte der FHWS, Gleichstellungsstelle für Frauen und Männer Stadt Würzburg.

mehr

Veranstaltung zum Equal Pay Day "Auf Augenhöhe verhandeln - WIR SIND BEREIT": Flashmob -Veranstaltungsänderung

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der Verbreitung des Coronavirus wird der Flashmob entfallen. Wir danken der St.Ursula-Schule und den 400 Schülerinnen für Ihr Engagement einen Tanz für Lohngerechtigkeit beim Flashmob aufführen zu wollen.

Dienstag, 17. März 2020 ab 12.30 Uhr 

Würzburg, Oberer Marktplatz

Keine Anmeldung notwendig

Rote Kleidung ist erwünscht - Sichtbar sein!

mehr

Das gibt Ärger! Die Soufleuse rechnet ab- KABARETT von und mit Simone Solga

Samstag, 22. Februar 2020, 19:00 Uhr

Hochschule für Musik, Großer Saal

Würzburg, Hofstallstr. 6-8

Eine Benefizveranstaltung des Zonta Clubs Würzburg. 

Kartenvorverkauf ab Montag, 23. den November 2019,  z.B. in der Buchhandlung Knodt, Würzburg; Tourist Information Falkenhaus Würzburg und unter www.zonta-wuerzburg.de

mehr

5. Interkommunaler Aktionstag Politik braucht Frauen-19.10.2019 in Schweinfurt

In politischen Gremien ist eine geschlechtergerechte Präsenz noch nicht erreicht.
Die unterfränkischen Gleichstellungsbeauftragten unterstützen daher Frauen, die Interesse an politischer Mitgestaltung haben bzw. politisch schon aktiv sind und laden alle interessierten Frauen am
Samstag, 19.10.2019 zum 5. Interkommunalen Aktionstag in Schweinfurt ein.
Nähere Infos bitten wir dem beiliegenden Flyer zu entnehmen.
Bitte geben Sie den Veranstaltungshinweis an interessierte Frauen weiter.
mehr

Ehe und Partnerschaft rechtlich begleiten

FREITAG,10. Mai 2019, 10.30-12.00 Uhr 

Referentin: Renate Maltry, Rechtsanwältin, München

Stadt Würzburg, Rathaus Wappensaal, 1. Stock, Rückermainstr. 2

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.

mehr

Film- Die Göttliche Ordnung

MONTAG, 21. Januar 2019, 18.30 Uhr 

Kino Central im Bürgerbräu

Frankfurter Str. 87, Würzburg

Der Eintritt kostet 5 Euro pro Person, eine Kartenreservierung ist möglich direkt im Kino Central, Tel. 0931/ 78011057

mehr

Frauen in die Wissenschaft!

MITTWOCH, 5. Dezember 2018, 18.00 - 20.00 Uhr 

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS)

Münzstr. 12, Cafeteria im 4. Stock

Der Eintritt ist frei, Anmeldung bitte per Mail bei Sonja Ehrenfels sonja.ehrenfels@fhws.de

mehr

Stadtführung: Frauenwahlrecht und Klara Oppenheimer – Spurensuche

Sonntag, 11. November 2018, von 15:00 bis 16:30 Uhr

Frauen sind Menschen zweiter Klasse, als Klara Oppenheimer 1867 geboren wird: Sie haben kaum Zugang zu höherer Bildung, dürfen nicht studieren und sind vom Wahlrecht ausgeschlossen. Dies zu ändern, darin sieht die Würzburger Kinderärztin ihre Lebensaufgabe. Im Rahmen einer Stadtführung stellt Franz Ziegler „Zeitorte“ dieser Kämpferin für das Frauenrecht vor.

 

Die Führung beginnt am Domvorplatz.

 

Statt eines Kostenbeitrags bittet der Referent um Spenden für die Kulturtafel und Perlmut(t), ein Projekt der Johanniter Würzburg zugunsten traumatisierter Kinder.

 

Anmeldung zur Führung bitte per Email an Franz-Ziegler@t-online.de.

mehr

Politik braucht Frauen- 4. Interkommunaler Aktionstag

Unterfränkische Frauen in der Kommunalpolitik -grenzüberschreitend- -überparteilich- -kooperativ-

Samstag, 20. Oktober 2018

9.30-16.30 Uhr

Historischer Rathaussaal in Karlstadt

Eine Initiative der unterfränkischen Gleichstellungsbeauftragten

mehr

"Politik braucht Frauen" 3. Interkommunaler Aktionstag

Samstag, 21. Oktober 2017, 10:00 - 15:30 Uhr | Tagungszentrum Tattersall, Bad Kissingen

Unterfränkische Frauen in der Kommunalpolitik. Genzüberschreitend – überparteilich – kooperativ. Eine Initiative der unterfränkischen Gleichstellungsbeauftragten.

mehr

Über Kriege

Kriege und Bürgerkriege tragen zur Patriarchatsverstärkung bei - Aufsatz der Gleichstellungsbeauftragten Dr. Zohreh Salali.

mehr

Migration und Arbeitsmarkt

Integration von Migrantinnen kann nur unter dem Gleichheitsprinzip erfolgreich gelingen. Aufsatz der Gleichstellungsbeauftragten Dr. Zohreh Salali.

mehr
Seiten :1 | 2>> (2 Seiten)

>>> zurück
Kontakt
Gleichstellungsstelle
Marktplatz 9 (Falkenhaus)
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 35 68
Fax: 0931 - 37 37 19
Kontakt aufnehmen