Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

Patenstadt: Faribault, Minnesota USA

Einwohner: ca. 23.000 (2013)
Am 28. April 1949 übernahm Faribault die Patenschaft für Würzburg

Patenschaft? In den bitteren Nachkriegsjahren 1947 bis 1950 gelang es der Frau des damaligen Generals der Military Post Würzburg und Präsidentin des amerikanischen Frauenclubs, Dorothy Beebe, eine beispiellose Hilfsaktion der Bürgerinnen und Bürger Faribaults für die durch die Kriegsauswirkungen sehr bedürftigen Würzburger Kinder ins Leben zu rufen.
Am 28. April 1949 gab die Stadt Faribault mit der Unterzeichnung einer Urkunde durch ihren Bürgermeister offiziell die Patenschaft für die Stadt Würzburg bekannt, wofür sich Würzburg unter anderem mit der Überreichung eines Ratsbechers bei Dorothy Beebe für ihr außerordentliches Engagement bedankte. Diesen Ratsbecher gab der Sohn des Ehepaars Beebe im September 2005 an die Stadt Würzburg zurück – als Zeugnis der gemeinsamen Vergangenheit!

Weitere Informationen (englisch) unter:

http://www.faribault.org/externer Link
http://www.visitfaribault.com/externer Link

Fotografien mit freundlicher Genehmigung der Stadt Faribault.

 


Aktivitäten zwischen Würzburg und Faribault:

  • Schüleraustausch (Senior High School of Faribault und Dag-Hammarskjöld-Gymnasium / Gymnasium Veitshöchheim)

 


>>> zurück
Kontakt
Würzburg International
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 28 07
Fax: 0931 - 37 34 23
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Mo, Mi: 08:30 - 13:00 Uhr
Di, Do:08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Fr:08:30 - 12:00 Uhr