externer Link

Würzburg im Städteranking 2020: Niveau, Dynamik und Nachhaltigkeit „gut“

Die Stadt Würzburg hat im diesjährigen Städteranking von IW Consult unter 71 untersuchten deutschen Großstädten die Plätze 11 bei „Niveau“ (Status Quo), 15 bei „Dynamik“ (Entwicklung) und 12 bei „Nachhaltigkeit“ erreicht.

Untersucht wurden im Niveau- und Dynamikranking Wirtschaftsstruktur, Lebensqualität, Arbeits- und Immobilienmarkt in 71 Großstädten mit über 100.000 Einwohnern. Die Top 2 Indikatoren für Würzburgs Niveau sind eine niedrige Jugendarbeitslosenquote und eine geringe Anzahl privat Überschuldeter. Besonders dynamisch sind Würzburgs wissensintensive Dienstleistungen und die Arbeitsplatzversorgung. Nachhaltigkeit spielt darüber hinaus aber eine besondere Rolle für die Lebensqualität in Großstädten. IW Consult hat daher in diesem Jahr zum ersten Mal auch den aktuellen Stand der Nachhaltigkeit deutscher Großstädte verglichen.

Dafür wurden, angelehnt an den Nachhaltigkeitsbegriff der Vereinten Nationen, 15 ökonomische, ökologische und soziale Indikatoren untersucht. Der Index ermittelt, wie nachhaltig die deutschen Städte aufgestellt sind und welches Entwicklungspotenzial dadurch besteht. Wichtig für ökonomische Nachhaltigkeit sind, laut IW Consult, eine leistungsfähige Glasfaseranbindung, gut ausgebildete Fachkräfte und die Generierung neuen Wissens in Forschungsinstituten und Start-ups. Zur ökologischen Nachhaltigkeit zählt neben erneuerbaren Energien auch die Ausstattung mit Elektrotankstellen. Für den Teilbereich Soziales sind wenige Schulabgänger ohne Abschluss, eine möglichst niedrige Arbeitslosenquote jüngerer Menschen und eine hohe Beschäftigungsrate von Frauen maßgeblich. Würzburgs Top 2-Indikatoren sind hier die niedrige Jugendarbeitslosigkeit und nachhaltig agierende Unternehmen.

Sauber Mobil und Klimaversprechen

„Unter 71 Großstädten im Städteranking 2020 die Ränge 11 und 15 in den Indizes Niveau und Dynamik zu erreichen, ist ein hervorragendes Ergebnis für Würzburg. Es unterstreicht die ständigen städtischen Bemühungen um Lebensqualität mit wettbewerbsfähiger Wirtschaftsstruktur, der Schaffung von bezahlbarem Wohnraum und einem attraktivem Arbeitsumfeld. Gerade aber im neu geschaffenen Index Nachhaltigkeit aus dem Stand auf Platz 12 zu kommen, ist schon fast eine kleine Sensation. Dies belohnt uns für die Maßnahmen im Aktionsprogramm Sauber Mobil und die erklärten Ziele, die sich Würzburg mit dem Klimaversprechen aus 2019 selbst auferlegt“, erklärt Oberbürgermeister Christian Schuchardt.

Auch Klimabürgermeister Martin Heilig freut sich sehr über das gute Abschneiden, gerade im Teilbereich Nachhaltigkeit: „Es honoriert die Anstrengungen, die wir unternehmen: von der Förderung des Radverkehrs und der Elektromobilität, über den Ausbau von Carsharing und die Stärkung des Stadtgrüns bis zur Nutzung der Sonnenenergie und vieles andere mehr. Gleichzeitig ist ein solches Ranking natürlich auch ein Ansporn für die große Aufgabe eine klimaneutrale Stadt zu erreichen."

Über die Umsetzung des Aktionsprogramms Sauber Mobil werden in Würzburg derzeit viele wichtige Projekte zur Gestaltung einer nachhaltigen Mobilität angegangen, dies sind insbesondere die Überplanung des Busliniennetzes, der Ausbau der Straßenbahn, die Modernisierung der Busflotte, die Planung von Park-&Rideflächen, eine offenen Tarifstrategie für verschiedene öffentliche Verkehrsmittel, der Ausbau von Mobilstationen und Carsharing-Angeboten, die Elektrifizierung der kommunalen Flotte und der Busse, der Ausbau der öffentlichen E-Ladeinfrastruktur, von E-Carsharing, Lastenpedelec-Verleihsystem, finanzielle Förderung von Lastenrädern, der kontinuierliche Ausbau des Radroutennetzes und von Fahrradgaragen, Ausweisung von Fahrradstraßen, Umplanung des Parkraummanagements, Aufwertung von Fußgängerzonen und des Fußverkehrsnetzes, die Einführung eines umweltorientierten Verkehrsmanagements und die Vernetzung mit den Umlandgemeinden zur Gestaltung nachhaltiger Mobilität.

(14.12.2020)


>>> zurück
Kontakt
Fachabteilung Presse, Kommunikation und LOB
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg
Kontakt aufnehmen