externer Link

Residenz (Außenbesichtigung) und Hofgarten

Der Würzburger Hofgarten und die fürstbischöfliche Residenz zählen seit 1981 zum UNESCO-Welterbe. Bei diesem Rundgang durch eine der schönsten Gartenanlagen Süddeutschlands erfährt man viel Wissenswertes über die Baugeschichte der Residenz und den höfischen Lebensstil.


Residenz mit Hofgarten (c) CTW_Andreas Bestle

Foto: Residenz mit Hofgarten (c) CTW/Andreas Bestle

Hofgarten, italienischer Teil (c) Bayerische Schlösserverwaltung

Foto: Hofgarten, italienischer Teil (c) Bayerische Schlösserverwaltung

Der 90-minütige Rundgang beginnt am Franconia-Brunnen. Bei einem Spaziergang entlang der Residenz erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes über eines der bedeutendsten Barockschlösser Europas. Vorgestellt werden die Fürstbischöfe als Bauherren, Balthasar Neumann als Architekt und nicht zuletzt der Venezianer Giovanni Battista Tieplo, der die berühmten Fresken schuf. Im Anschluss werden die drei völlig unterschiedlichen Teile des Würzburger Hofgartens besucht: Der italienische Teil bezieht die Stadtbefestigung mit Terrassen in die Gestaltung ein und begeistert mit Laubengängen und alten Rosensorten. Im streng symmetrischen französischen Garten beeindrucken die Brunnenanlage mit den Figurengruppen aus der antiken Mythologie und die nach den Originalplänen bepflanzten bunten Blumenbeete. Der dritte Teil des Gartens bringt die Tradition englischer Landschaftsgärten nach Würzburg. Im Verlauf der Führung bleibt die Residenz immer im Blick.        

  • Führung mit professionellem, zertifiziertem Gästeführer
  • Rundgang durch den Würzburger Hofgarten
  • Drei unterschiedliche Gartenbereiche und im Mittelpunkt die Residenz

Dauer: 90 Minuten

Teilnehmerkarten:
11,- € pro Person / ermäßigt 9,- € (Schüler, Studenten, Schwerbehindert, Begleitperson bei "B") /
Kinder 1,- € (bis einschließlich 14 Jahren)

Hinweis: Wir empfehlen bequeme Schuhe und ggf. einen Sonnenschutz. 

Onlinebuchung empfohlen aufgrund der hohen Nachfrage.
Während der regulären Öffnungszeiten der Tourist Information kann das Ticket vor Ort gekauft werden.

Mitzubringen: Falls Sie ermäßigungsberechtigt sind, muss ein entsprechender Ausweis (z.B. Studentenausweis) vorgelegt werden.

Teilnehmer: Die Tour findet ab 1 bis 20 Teilnehmer statt. Mo - Do um 14:00 Uhr, Fr / Sa um 17:30 Uhr.

Sprache: Deutsch. 

Wichtige Information: Kein Umtausch- oder Rückgaberecht der gekauften Tickets.
Die Führung ist barrierearm gestaltet. Reservierungen sind leider nicht möglich.

Veranstaltungsort: Hofgarten der Würzburger Residenz, Residenzplatz, 97070 Würzburg

Treffpunkt: Franconiabrunnen, Residenzplatz
97070 Würzburg, Tel. 0931/372398 


>>> zurück
Online Ticket
Anzeige