externer Link

Nachhaltigkeitsinitiativen

Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club, Kreisverband Würzburg

Die aktive Arbeit teilt sich aktuell in zwei Gruppen, der Tourengruppe und der Verkehrsgruppe. Die Tourengruppe organisiert an die 50 Radtouren, dabei sind spezielle Touren für Senioren. Die Verkehrsgruppe setzt sich für die Verbesserung der Verkehrssituation für Radfahrende ein.

Rubrik: Nachhaltigkeit

Angestöpselt e.V.

Wir engagieren uns alle ehrenamtlich und bieten unseren „Kunden“ kostenlosen Computersupport und/oder einen Computer mit Zubehör an. Des weiteren engagieren wir uns auf Messen wie „Umsonst & Draußen“ und dem „Repair Café“.

Rubrik: Nachhaltigkeit

Bergwaldprojekt e.V.

Zweck des Vereins ist der Schutz, der Erhalt und die Pflege des Waldes, insbesondere des Bergwaldes und der Kulturlandschaften sowie die Förderung des Verständnisses für die Zusammenhänge in der Natur, die Belange des Waldes und die Abhängigkeit des Menschen von diesen Lebensgrundlagen.

Rubrik: Nachhaltigkeit

BUND Naturschutz – Kreisgruppe Würzburg

Unsere Arbeitsschwerpunkte sind u. a.: Arten- und Biotopschutz (vom praktischen Naturschutz bis zur politischen Lobbyarbeit), Umweltbildung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu Natur- und Umweltthemen, Kinder- und Jugendarbeit.

Rubrik: Nachhaltigkeit

Fahrradselbsthilfewerkstatt des Luftschloss

Wir bieten jeden Donnerstag von 17-19 Uhr in unserer Fahrradselbsthilfewerkstatt Hilfestellung, Know How, Örtlichkeiten und Werkzeug zum Reparieren des eigenen Fahrrades für jeden der ein Problem mit seinem Rad hat.

Rubrik: Nachhaltigkeit

Förderkreis Umweltschutz in Unterfranken e.V.

Der Förderkreis Umweltschutz Unterfranken e.V. (FUU) ist seit 1988 ein regionales Netzwerk für Nachhaltiges Wirtschaften und nachhaltige Regionalentwicklung für Privatpersonen und Unternehmen.

Rubrik: Nachhaltigkeit

foodsharing.de - Ortsgruppe Würzburg

Wir sind eine Initiative, die sich gegen Lebensmittelverschwendung engagiert. Wir “retten” ungewollte und überproduzierte Lebensmittel in privaten Haushalten sowie von Betrieben wie Supermärkten, Bäckereien, Restaurants oder Cafés.

Rubrik: Nachhaltigkeit

Initiative „Freies Lastenrad Würzburg“

Mit dieser Initiative wollen die Lokale Agenda 21, der VCD Kreisverband Mainfranken-Rhön (Trägerverein), Transition Würzburg und das Freirad-Projekt des Würzburger Umsonstladens zeigen, wie nachhaltige Mobilität in der Stadt funktionieren kann und setzen sich für eine fahrradfreundliche Stadtpolitik ein.

Rubrik: Nachhaltigkeit

Lokale Agenda 21, Umweltstation der Stadt Würzburg

Koordination der Lokalen Agenda 21:

  • Planung und Begelitung von Arbeitskreisen & -gruppen zu verschiedenen Themen der Nachhaltigkeit (Konsum, Mobilität u.a.)
  • Koordination und Durchführung von Veranstaltungen zu Nachhaltigkeitsthemen
  • Vernetzung mit weiteren Nachhaltigkeits- & UmweltInitiativen
Rubrik: Nachhaltigkeit

PETA ZWEI

PETA ZWEI setzt sich weltweit für die Rechte von Tieren ein. Das freiwillige Streetteam geht mit kreativen Aktionen auf die Straßen und macht auf Misstände aufmerksam. Bis jeder Käfig leer ist.

Rubrik: Nachhaltigkeit

Referat Ökologie und Nachhaltigkeit

Das Referat der Studierendenvertretung Würzburg , das sind ca. 6 Studierende, die u. a. den CampuGarten (2015), die Ringvorlesung Nachhaltigkeit (SoSe16) oder die Vegane Woche initiieren und organisieren.

Rubrik: Nachhaltigkeit

Stadtgärtner - Urban Gardening Würzburg e.V.

Die Stadtgärtner sind eine Würzburger Urban Gardening Gruppe.
Zusammengefunden haben wir uns 2012, um gemeinsam mit viel Spaß und
Tatkraft die Stadt grüner, verrückter, bunter und essbarer zu machen.

 

Rubrik: Nachhaltigkeit

Transition Würzburg

Eine Initiative, die sich auf die Suche nach lebenspraktischen Alternativen im Umgang mit schwindenden Ressourcen der Erde und unabsehbaren Folgen der derzeitigen Nutzung macht.

Rubrik: Nachhaltigkeit

Veganes Würzburg e.V.

Zweck des Vereins ist die Förderung der Bildung sowie des Tierschutzes. Wir setzen uns außerdem für Toleranz und Respekt der Menschen untereinander und gegen Diskriminierung ein. Der Verein macht es sich zur Aufgabe, umfassend über den Veganismus, inklusive globale Zusammenhänge und Tierrechte zu informieren, gibt Hilfestellung zur Umsetzung der veganen Lebensweise und fördert die Achtung vor allen Lebewesen.

Rubrik: Nachhaltigkeit

VEG/SolaWÜ

Die VEG (kurz für Verbraucher- Erzeuger- Gemeinschaft) ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für Umweltschutz und eine nachhaltige Landwirtschaft in der Region einsetzt.

Rubrik: Nachhaltigkeit

Weltladen Würzburg / Initiative Eine Welt e. V.

Wir sind eines von ca. 850 Fachgeschäften des Fairen Handels in Deutschland. Im Laden selbst - dessen reine Verkaufsfläche ca. 115 m² beträgt - ist ein Stehcafé integriert. Eine kleine Galerie für Kunst-, Kultur-, Informations- und Verkaufsausstellungen ist dem Weltladen angeschlossen.

Rubrik: Nachhaltigkeit

Würzburger Umwelt- und Naturstiftung

Die Stiftung geht auf ein eine Studenteninitiative zurück, die 1981 in einem Seminar über katholische Soziallehre entstand: In Auseinandersetzung mit dem Buch Dennis Meadows (Hg): „Die Grenzen des Wachstums“ (Bericht an den Club of Rome) wollte man der fortgesetzten Verschwendung von Rohstoffen den Recyclinggedanken entgegensetzen.

Rubrik: Nachhaltigkeit

Zukunftshaus

Das Zukunftshaus ermöglicht nachhaltigen Konsum durch die Bündelung umfassender Angebote. Wir schaffen eine echte, alltagstaugliche Alternative. Ein einfacher und zeitgemäßer Zugang zu einem Lebensstil, der Ressourcen schont und die natürlichen Grenzen der Erde respektiert. Machen Sie mit! Werden Sie ein Teil davon! Denn nur ein starkes Netzwerk schafft den Wandel. Im Zukunftshaus gibt es Platz für alle Menschen, Initiativen und Unternehmen, die diesen Wandel voranbringen wollen. Interesse wie es weiter geht?

Rubrik: Nachhaltigkeit