Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

MobilSein in Würzburg Stadt und Land: entspannt, flexibel & nachhaltig

Tägliche Arbeitswege, der Gang zum Einkaufen, Freunde besuchen, Sport treiben, kulturelle Angebote nutzen oder Wochenendausflüge - nur einige Gründe, warum wir mobil sein wollen und in gewisser Weise auch müssen.

Angesichts unserer Mobilitätsbedürfnisse und der Tatsache, dass 30 % aller Klimagasemissionen in Würzburg durch den Verkehr entstehen, denken viele über Mobilitätsalternativen nach: Jeden Tag haben wir die Gelegenheit neu zu entscheiden, welchen Weg wir wie zurücklegen.

Nachhaltige Mobilität bedeutet dabei vor allem vielfältige Mobilität - auch abseits des eigenen Autos.

Einige Aspekte mögen als Leitgedanken dienen:

  1. Entschleunigung: Hektik und Stress hinter sich lassen, die Stadt zu Fuß entdecken und genießen
     
  2. Das Fahrrad: oft das schnellste Verkehrsmittel in der Stadt; kostenloses Training und Gesundheit inklusive.
  3. Direkt vor dem Geschäft parken und den Einkauf bequem nach Hause schaffen - ein E-Lastenrad bringt´s.

  4. Zeitung lesen, Apps nutzen und stressfrei ankommen – der ÖPNV macht‘s möglich.

  5. Der (Zweit-) Wagen um die Ecke – Geld sparen mit Carsharing.


Im nachstehenden Faltblatt finden Sie verschiedene Mobilitätsangebote in der Region Würzburg, die Sie dazu anregen, Neues zu probieren - zum Wohle der Umwelt und der Lebensqualität in Stadt und Landkreis Würzburg.

Flyer: Mobilität in Würzburg Stadt und Land Flyer: Mobilität in Würzburg Stadt und Land, 2462 KB

 


>>> zurück
Kontakt
Fachbereich Umwelt- und Klimaschutz
Karmelitenstraße 20
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 27 57
Fax: 0931 - 37 36 86
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Mo, Mi: 08:30 - 13:00 Uhr
Di, Do:08:30 - 12:00 Uhr,
14:00 - 16:00 Uhr
Fr:08:30 - 12:00 Uhr