externer Link

Podcast „Unterwegs durch Würzburg“

In dem Podcast kommen sowohl Fachleute als auch Privatpersonen zu Wort. In den täglich neuen Folgen geht es um Radverkehr und Lastenräder, den ÖPNV mit seinen Neuerungen, Möglichkeiten für nachhaltigen Wirtschaftsverkehr, Barrierefreiheit, Carsharing oder auch die Elektromobilität.

Europäische Mobilitätswoche

Erfahren Sie, wie klimafreundlich-mobil-sein schon heute in Würzburg möglich ist und was in (naher) Zukunft noch alles für die Mobilitätswende getan wird – ganz nach dem Motto „Klimafreundliche Mobilität für alle“, damit Würzburg weiterhin erreichbar, lebenswert und attraktiv bleibt.


"Zum Start der Europäischen Mobilitätswoche erzählt Oberbürgermeister Christian Schuchardt, wie es um nachhaltige Mobilität in Würzburg steht und welche Herausforderungen es gibt. Außerdem kommt Claudia Kiso zu Wort. Für die nationale Koordinatorin der Mobilitätswoche in Deutschland steht fest: Die Aktionswoche verändert den Verkehr in den deutschen Kommunen."


Folge 1: Unterwegs mit dem Lastenrad
Man sieht sie immer häufiger in Würzburg: die Lastenräder. Schon zum zweiten Mal hat die Stadt den Kauf der Fahrräder mit Box gefördert. Und auch heuer war der Fördertopf innerhalb kürzester Zeit leer. Warum sind die Räder so beliebt?


Folge 2: ÖPNV
Straßenbahnen und Busse gehören zum Würzburger Stadtbild einfach dazu - auch wenn die Corona-Pandemie für einigen Wirbel sorgt. Nachhaltig bleibt der ÖPNV natürlich trotzdem. Aber wie funktioniert er eigentlich?
 


Folge 3: Elektromobilität
In der Stadt gibt es immer mehr Ladestationen für E-Autos. Nicht ohne Grund: Die Käufe der elektrisch angetriebenen PKW nehmen zu. Für diese Folge haben wir deshalb mit einem langjährigen E-Auto-Fahrer aus Heidingsfeld gesprochen. Und wir waren bei der WVV zu Gast. Denn auch die Stadtwerke wissen um dieses wichtige Thema.
 


Folge 4: Barrierefreiheit Julian Wendel hat eine Muskelerkrankung und sitzt im Rollstuhl. Trotzdem - oder vielleicht gerade deshalb - engagiert er sich seit vielen Jahren für das Thema Barrierefreiheit. Und die betrifft natürlich auch die Mobilität in Würzburg.


 


Folge 5: Carsharing Autos teilen statt Autos haben. Das geht in Würzburg ganz unkompliziert - dank Carsharing. In dieser Folge erklären wir, wie das genau funktioniert und warum auch die Stadt für Dienstfahrten auf Carsharing zurückgreift.


Folge 6: Radverkehr Immer mehr Menschen steigen aufs Fahrrad. Das beobachtet auch Benjamin Schneider, Baureferent der Stadt Würzburg. Er kümmert sich unter anderem um die Radwege in der Stadt und erzählt, welche Fortschritte es gibt und was noch zu tun ist.


Folge 7: Warenwirtschaftsverkehr
Verstopfte Straßen durch Zustellautos, überlastete Paketboten, Unmengen an Kartons: Gerade beim Warenwirtschaftsverkehr kommt die Nachhaltigkeit oft zu kurz. Doch es geht auch anders, wie mehrere Beispiele aus der Stadt und dem Umland zeigen.

Adresse
Fachbereich Umwelt- und Klimaschutz
Karmelitenstraße 20
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 27 57
Fax: 0931 - 37 36 86
klimaschutz@stadt.wuerzburg.de

Öffnungszeiten

Mo, Mi: 08:30 - 13:00 Uhr
Di, Do:08:30 - 12:00 Uhr,
14:00 - 16:00 Uhr
Fr:08:30 - 12:00 Uhr