externer Link

Baustellenentwicklung

Als Wiedererkennungswert, Erlebnis, Aushängeschild und Aufwertung des Platzbereiches erhält dieser einen großdimensionierten QR-Code. Der begehbare QR-Code wird sich vielseitig präsentieren.

Die Ecksteine des Quadrates beinhalten einen QR-Code der für Smartphones scannbar ist.

Die Verlegung des QR-Codes in der "autofreien Zone" der Eichhorn- / Spiegelstraße hat am 28.10.2015 begonnen.

QR Code Eichhornstraße / Spiegelstraße

Der Bau des QR-Codes kommt gut voran und wird ohne Verfugung voraussichtlich zum Ende der Woche fertig gestellt sein.

Die Arbeiten am QR-Code kommen gut voran. 02.11.

QR-Code Eichhornstraße

Quelle: www.luftbild-teamdiem.deexterner Link

Der QR-Code wurde fristgerecht am 5.11.2015 fertig gestellt. Am kommenden Montag wird die QR-Code-Fläche noch verfugt und muss bei den jetzigen Temperaturen noch 14 Tage unbelastet liegen. Danach wird der QR-Code für den Fußgängerverkehr frei gegeben.


Der QR-Code von oben



Ouelle: www.luftbild-teamdiem.deexterner Link


Am 11.1.2016 haben die Arbeiten in der autofreien Zone Eichhornstraße / Spiegelstraße nach der "Weihnachtspause" wieder begonnen.

DSCN6762


>>> zurück

Anzeige
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK