Menü

Online-Klimaschutzkongress am 22. Oktober 2021

Würzburg will bis spätestens 2045 klimaneutral werden. Im Online-Kongress erfahren Sie mehr darüber wie die Stadt Würzburg dieses Ziel gemeinsam mit Ihren Bürger*innen erreichen möchte und was jede*r Einzelne dazu beitragen kann. Mit einem Denkanstoß von Dr. Eckart von Hirschhausen.

Würzburg will bis spätestens 2045 klimaneutral werden. In den letzten Monaten trafen dafür in Workshops viele Expert*innen, Akteur*innen und Bürger*innen zusammen, um Maßnahmen für eine Klimaneutralität in Würzburg zu entwickeln. Daraus entsteht momentan ein integriertes Klimaschutzkonzept. Doch wie kann dieses umgesetzt werden?
Vor der finalen Befassung im Stadtrat lädt die Stadt Würzburg daher am 

Freitag, den 22. Oktober 2021 von 17 bis 20 Uhr

zu einem Online-Klimakongress ein. Auf das Thema einstimmen wird der Arzt und Wissenschaftsjournalist Dr. Eckart von Hirschhausen. Im Anschluss stehen dann die Ergebnisse des integrierten Klimaschutzkonzeptes sowie die Frage im Fokus, wie die Umsetzung konkreter Maßnahmen im Klimaschutz gemeinsam gelingen kann: in der Stadtverwaltung, den Unternehmen, in Politik, Vereinen und Verbänden sowie ganz privat im Alltag.

HIER GEHT ES ZUM PROGRAMM  DES ONLINE-KLIMASCHUTZKONGRESS


HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG ZUM ONLINE-KLIMASCHUTZKONGRESS


Bildautor Teaserbild: © Julian Engels 

>>> zurück