#saubermobil
externer Link

Sauber-Mobil-Logo

Aktionsprogramm für eine
nachhaltige Mobilität in Würzburg


Mobilität spielt in unserer Gesellschaft  eine sehr große Rolle. So legen die Würzburgerinnen und Würzburger aktuell fast die Hälfte ihrer Wege mit dem Pkw zurück. Der Verkehr verursacht damit rund ein Drittel des städtischen Energieverbrauchs bzw. der CO2-Emissionen und trägt wesentlich zu den Lärm- und Luftbelastungen in unserer Stadt bei.

Weniger Schadstoffe in der Luft und eine nachhaltige Mobilität bedeuten mehr Lebensqualität in der Stadt und ein großes Plus für das Klima.

Das Ziel des Aktionsprogramms „SAUBER MOBIL“ lässt sich damit kurz und pointiert zusammenfassen: Weniger ist mehr.

Das Aktionsprogramm SAUBER MOBIL wurde auf Grundlage des Masterplans „Green-City Würzburg“ erarbeitet und soll eine schnelle und zielstrebige Fortsetzung der bereits begonnenen nachhaltigen Verkehrswende ermöglichen. Hier stellen wir Ihnen die wichtigsten Maßnahmen und deren Umsetzung vor.


SAUBER MOBIL AKTUELL

Abschlussbilanz zur Verkehrskampagne „Sicherheit im Straßenverkehr“

Eine mehrtägige, informierende Verkehrskampagne zur Stärkung der Sicherheit im Straßenverkehr fand in der letzten Woche in Würzburg statt.

mehr

Halbjahresbilanz in Sachen Luftqualität und Verkehr

Eine gute Atemluft ist für die Gesundheit von zentraler Bedeutung, denn es gibt einen eindeutigen Zusammenhang zwischen Luftqualität und gesundheitlichen Risiken. Ein wichtiger Schadstoff, der seit einigen Jahren im Zentrum der Diskussionen steht...

mehr

Würzburg wird Modellkommune für den Lastenradverleih

Modellprojekt in Würzburg: Lastenrad mieten, Kommunen entlasten - Aufbau eines Lastenrad-Mietsystems in Kommunen

mehr
Handlungsfelder
WEITERE INFORMATIONEN