Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
#saubermobil
externer Link

Sauber-Mobil-Logo

Aktionsprogramm für eine
nachhaltige Mobilität in Würzburg


Weniger ist mehr – so lässt sich das Ziel des Aktionsprogramms „SAUBER MOBIL“ in drei kurzen Worten zusammenfassen. Weniger Schadstoffe in der Luft und eine nachhaltige Mobilität bedeuten mehr Lebensqualität in der Stadt und ein großes Plus für das Klima. Das Aktionsprogramm SAUBER MOBIL wurde auf Grundlage des Masterplans „Green-City Würzburg“ erarbeitet und soll eine schnelle und zielstrebige Fortsetzung der bereits begonnenen nachhaltigen Verkehrswende ermöglichen. Hier stellen wir Ihnen die wichtigsten Maßnahmen und deren Umsetzung vor.


SAUBER MOBIL AKTUELL

Bis 2021: Stück für Stück wird aus der Nürnberger Straße eine Allee

Die Nürnberger Straße ist eine der am stärksten frequentierten Strecken Würzburgs und eine wichtige Einfallstraße. Ihre Erneuerung ist ein umfangreiches Projekt, das dem Teilstück zwischen Ohm- und Matthias-Thoma-Straße nicht nur neue Leitun...

mehr

Start für eine neue Radwegverbindung

Während sich im Hintergrund der Berufsverkehr über die Bundesstraße 19 wälzte, wurde an der Pleichach ein neuer Baustein für die Mobilitätswende in Würzburg umgesetzt: Mit dem Spatenstich für die neue Pleichachquerung am Aumühlweg wurden d...

mehr

Workshop zur Digitalisierung mit Vertretern des Bündnisses Verkehrswende Jetzt und FFF: Smarte Vernetzung auch in Mobilitätsfragen

Wo anders als im Ideenlabor des Zentrums für Digitale Innovationen Mainfranken (ZDI) hätte dieser Workshop passender Weise stattfinden sollen?

mehr
Handlungsfelder
WEITERE INFORMATIONEN