Menü

Erlebnis Stadtnatur

Die Stadtnatur in Würzburg ist vielfältig und facettenreich.

Vier neue Erlebnispfade stellen diese Stadtnatur vor. Daneben gibt es in Würzburg eine ganze Reihe weiterer Lehrpfade und Naturräume, die alle dazu einladen, ganz bestimmte Facetten zu entdecken. Auch sie werden im Folgenden vorgestellt. Ein Klick auf die Karte gibt einen Überblick über die Würzburger Stadtnatur. Alternativ finden sich alle Orte auch in der anschließenden Auflistung.

Die Stadtnatur im Überblick

Ringpark 
Mitten in der Stadt ins Grün abtauchen, diese Gelegenheit bietet in Würzburg der Ringpark, auch Glacis genannt.
>>mehr<<


Lehnleite 
Zwischen der Nürnberger Straße und der Bahnstrecke im Norden sowie dem neuen Stadtteil Frauenland-Hubland im Süden befindet sich an einem Nordhang die Grünanlage „Lehnleite“.
>>mehr<<


Sieboldswäldchen 
Zwischen den Stadtteilen Hubland und Keesburg, in unmittelbarer Nachbarschaft von Wohngebieten und den Flächen von Universität und Fachhochschule, liegt das Sieboldswäldchen.
>>mehr<<


Fledermauslehrpfad 
Der Fledermaus-Lehrpfad befindet sich in der Parkanlage des ehemaligen Würzburger Umlaufkanals neben dem Burkarder Tor.
>>mehr<<


Download
Hier könnnen Sie die verschiedenen Broschüren und Informationen herunterladen:

Würzburger-Stadtnatur Imagebroschüre Naturlehrpfade, 4637 KB
Stadtnatur-Informationsbooklet-Leichte-Sprache, 1909 KB
Erlebnis Stadtnatur - Handreichung für Lehrerinnen und Lehrer Erlebnis Stadtnatur - Handreichung für Lehrerinnen und Lehrer, 9408 KB
Würzburger-Stadtnatur Ringparkführer Würzburger-Stadtnatur Ringparkführer, 2627 KB

 


Ein großer Dank geht an die Unterstützer des  Projektes "Erlebnis Stadtnatur"



Gefördert durch Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz


Logo Stadtbau Würzburg

Landschaftslogocolorkl

 

 

>>> zurück