Menü

Hai România!

(Vorwärts Rumänien!)

Willkommen in Würzburg!

Als „Sommermärchen“ ging die letzte Heim-WM in die Geschichtsbücher ein und dies obwohl Deutschland 2006 „nur“ Dritter wurde. Die gelöste Feierlaune im gesamten Land gilt bis heute als atmosphärische Messlatte für ein großes Turnier. Deutschland präsentierte sich international als weltoffener und feierfreudiger Gastgeber.

2006 war Würzburg mittendrin statt nur dabei. Als Gastgeber für die Nationalmannschaft aus Ghana erlebte man in Würzburg mehr als nur Fernsehbilder. Die „Black Stars“ schafften damals den Einzug ins Achtelfinale und schieden dort gegen Brasilien aus. Vier Spiele, vier Mal großes Mitfiebern in Würzburg.

Diese Erinnerungen werden wach, wenn wir uns heute auf die rumänische Nationalmannschaft freuen, die von Würzburg aus zu den Matches gegen die Ukraine, Belgien und die Slowakei aufbrechen werden. Residieren wird das Team und der Stab im Hotel Melchior Parkexterner Link am Hubland. Bei den Kickers am Dallenbergexterner Link trainiert das Team, einmal sogar vor Zuschauern.

Die Stadt freut sich wieder auf große Fußballfeste.

Kick it like Ghana, Rumänien!

EURO2024_TeamBaseCamp_FC_RGB


Weitere Informationen rund um den Besuch der rumänischen Nationalmannschaft erhalten Sie auf den städtischen Social Media Kanälen: www.facebook.com/wuerzburgexterner Linkwww.instagram.com/wuerzburg_deexterner Link


Gruppenspiele der "Tricolorii"

17.06.2024, 15:00 Uhr

3 : 0

Flagge_Rumaenien Rumänien - Ukraine flagge_ukraine

22.06.2024, 21:00 Uhr

flagge_belgien_web Belgien - Rumänien Flagge_Rumaenien

26.06.2024, 18:00 Uhr

flagge_slowakei Slowakei - Rumänien Flagge_Rumaenien

Rumäniens Weg zur EM / Wann könnte man sich begegnen?

Rumänien qualifizierte sich als Sieger der Gruppe I für das Turnier in Deutschland. Und ließ beispielsweise die Schweiz und Israel hinter sich. In der Qualifikation leistete man sich in zehn Partien keine Niederlage. Bei der EM könnten sich Gastgeber Deutschland und Rumänien theoretisch bereits im Achtelfinale am 2. Juli in München begegnen. Dafür müsste das Team von Julian Nagelsmann jedoch auf Platz 3 der Gruppe A weiterkommen und Rumänien Sieger der Gruppe E werden.

Unsere Tipps für Fans
Rumänien: Wussten Sie schon...?

Einwohner: 19 Millionen

Fläche: 238.397 km²

Hauptstadt: Bukarest

Rumänische Staatsangehörige in Würzburg: 1.404

FIFA-Weltrangliste: Platz 46 (April 2024)

EM-Teilnahmen: 5

Größter Erfolg: EM-Viertelfinale 2000 (Niederlage gegen Italien)

Spieler des Jahrhunderts: Gheorghe Hagi (125 Länderspiele, Mittelfeld, Rekordtorschütze)