externer Link

Wohnen in Würzburg

Seien wir ehrlich: Die Wohnungssuche ist für Studienanfänger in keiner Stadt in Deutschland wirklich einfach – auch in Würzburg nicht. Allerdings ist diese Herausforderung hier nicht ganz so groß wie in manch anderen Universitätsstädten: Und am Ende findet jeder eine passende Bleibe. 

 

Foto: Studentenwohnung (c) Andreas Grasser


Zu einem Engpass auf dem Wohnungsmarkt kann es vor allem im Herbst kurz vor Beginn des Wintersemesters kommen, da in diesem Zeitraum die Nachfrage am größten ist und viele Wohnungen oder Zimmer bereits vergeben sind. Vor allem diejenigen, die sich kurzfristig für ein Studium in Würzburg entscheiden bzw. noch einen Studienplatz erhalten haben, bekommen das zu spüren. In diesem Falle möchten wir an die Studierenden appellieren, zumindest vorübergehend Kompromisse einzugehen und auf Stadtrandgebiete oder angrenzende Umlandgemeinden auszuweichen. Bis zum Frühjahr hat sich die Situation dann meist wieder entspannt.


>>> zurück

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK