externer Link

Würzburg ist Mitglied im Gesunde Städte-Netzwerk

Würzburg ist durch einen Beschluss unseres Stadtrates seit Februar 1998 Mitglied im Gesunde Städte-Netzwerk. Dieses existiert seit 1989.

In Würzburg sind u.a. Vertreter der Ärzteschaft, der Kassen, das Gesundheitsamt, Vertreter der Selbsthilfe und die Stadt Würzburg im "Aktionskomitee Gesunde Stadt" vertreten. Die Gesunde Städte Koordination liegt beim Würzburger Aktivbüro.


Das Ziel des Netzwerkes ist, dafür zu sorgen, dass Bürgerinnen in ihren Kommunen möglichst gesund leben können und die Lebensqualität ständig verbessert wird.

Schwerpunkt der Tätigkeit in Würzburg ist die Durchführung der Würzburger Gesundheitstage, die seit 1998 alle 2 Jahre unter verschiedenen Mottos stattfinden und der Aktion „Würzburg bewegt sich“. Eine Bewegungs- und Mitmachaktion zum Start in den Frühling.

Ein drittes, allerdings nur auf das Sozialreferat der Stadt Würzburg bezogenes Angebot, ist der „Gesundheitstreff“. Mitarbeiter des Sozialen Ämtergebäudes haben in einer kleinen Übungssequenz einmal wöchentlich die Möglichkeit sich zu entspannen und Kraft zu schöpfen. Nachahmung erwünscht!

Weitere Informationen zum "Gesunde Städte Netzwerk" finden Sie unter: http://www.gesunde-staedte-netzwerk.de/externer Link

Im Jahr 2013 war die Stadt Würzburg Gastgeber für die jährliche Mitgliederversammlung des Gesunde Städte Netzwerkes. Daran angeschlossen fand das Symposiums "Gesundheit möglich machen" statt. Nähere Infos finden sie hier: GESUNDHEIT MÖGLICH MACHEN


>>> zurück

Kontakt
Aktivbüro der Stadt Würzburg
Karmelitenstraße 43
97070 Würzburg
Tel: 09 31 - 37 34 68
Fax: 09 31 - 37 37 07
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Mo: 09:00 - 12:00 Uhr
Di:09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Do:09:00 - 12:00 Uhr
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK