Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

Anregung einer Betreuung

Wer kann eine Betreuung anregen ? / Formblatt zur Anregung. Eine Betreuung kann jeder anregen. Meist erfolgt die Anregung durch Angehörige, Bekannte, Ärzte, Behörden oder den Betroffenen selbst.

mehr

Beglaubigungen von Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen

Zum 1. Juli 2005 ist das 2. Betreuungsrechtsänderungsgesetz in Kraft getreten. Seit diesem Zeitpunkt dürfen Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen auch von den Betreuungsstellen beglaubigt werden. Wünschen Sie die Beglaubigung Ihrer Unterschrift unter Ihrer Vorsorgevollmacht oder Betreuungsverfügung durch die Betreuungsstelle, so beachten sie folgendes:

mehr

>>> zurück
Kontakt
Betreuungsstelle
Augustinerstraße 3
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 35 30
Fax: 0931 - 37 38 24
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten

Persönliche Vorsprachen sind ab dem 4. Mai nur nach Terminvereinbarung möglich! Diese können mit den Dienststellen zu den jeweils üblichen Öffnungszeiten telefonisch oder per Mail vereinbart werden.

Wer einen Rathaus-Besuch vereinbart hat, muss bei diesem Behördengang eine Mund-Nasen-Bedeckung (sogenannte „Community-Maske“) tragen. Wo möglich wird der persönliche Kontakt durch telefonische Erreichbarkeiten, Schrift- bzw. E-Mail-Verkehr und ggf. auch Videokonferenzen etc. ersetzt.


Mo, Mi, Fr: 08:30 - 12:00 Uhr - Di, Do: 14:00 - 16:00 Uhr