Menü

#wuerzburg

Ehrenamtliche Beistandschaften

Sie studieren Sozialpädagogik und wollen sich freiwillig engagieren? Wir suchen Sie!


Sie sind Student*in im sozialen oder pädagogischen Bereich und haben Lust ehrenamtlich mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten und sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen?

Der Allgemeine Sozialdienst sucht Erziehungsbeistände, die Kinder und Jugendliche vier Stunden pro Woche betreuen und fördern.
 

  • Sie sind Ansprechpartner für das KInd oder den/die Jugendliche*n
  • Sie unterstützen im schulischen Bereich
  • Sie regen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung an und begleiten diese
  • Sie unterstützen bei der Integration in einen Verein
  • eine professionelle Anleitung bei uns
  • Einblicke in die Arbeit des Allgemeinen Sozaildienstes
  • eine Vergütung von 150,-€ im Monat sowie 25,-€ für Ausgaben mit dem Kind
  • Freude an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien
  • Offenheit
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Verfügbarkeit mindestens ein Jahr für uns


Download:

Ehrenamt- Beistandschaft, 696 KB
>>> zurück