externer Link

Herzlich Willkommen in der Stadt-Bücherei Würzburg

Hier finden Sie wichtige Informationen
über die Bücherei in Leichter Sprache.

 

 

Über die Bücherei
 



Die Stadt-Bücherei heißt auch: Max Heim Bücherei.

Falkenhaus
Sie wurde nach einem bekannten Mann

aus Würzburg benannt.   

Max Heim hat vor vielen Jahren

der Stadt Würzburg Geld geschenkt.

Dieses Geld wurde für die Bücherei benutzt.

 


 



In unserer Bücherei finden Sie über 180.000 Medien.

Medien sind:

• Sach-Bücher
medien
• Kinder-Bücher

• Romane

• Noten zum Musik spielen

• CDs

• DVDs

• CD-Roms

• Karten

• Spiele
 

 



Sie können sich alle Medien bei uns ausleihen.

Oder Sie können sich die Medien

auch bei uns ansehen und benutzen.
ausleihen
Alle Menschen sollen einen Zugang

zu Informationen haben.

Deshalb haben wir auch Medien in Leichter Sprache.

Wir haben viele Lese-Plätze

und Computer mit Internet.

 

 


Wir freuen uns auf einen Besuch von Ihnen!

Unsere Stadt-Bücherei liegt direkt am Markt-Platz.

Sie befindet sich im Falken-Haus.
Falkenhaus
Sie ist über 4 Stock-Werke verteilt.

Unsere Adresse:

Stadt-Bücherei Würzburg

Max Heim Bücherei

Marktplatz 9

97070 Würzburg

 



Unsere Öffnungs-Zeiten:

oeffnungszeitenDie Bibliothek ist von Montag bis Samstag geöffnet.

Montag bis Mittwoch:   10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Donnerstag:   10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Freitag:   10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag:   10.00 Uhr bis 15.00 Uhr

 


 


Unsere Internet-Seite:
kontaktwww.stadtbuecherei-wuerzburg.deexterner Link

Wir beantworten gern Ihre Fragen.

Sie können uns eine E-Mail schreiben:
E-Mail: stadtbuecherei@stadt.wuerzburg.de


 

 


Sie können uns anrufen:
telefon
Telefon: 09 31 – 37 34 39

 

 

 

 

 

Wie melde ich mich in der Bücherei an?



Sie können sich bei uns alle Medien ausleihen.

anmeldungDafür brauchen Sie einen Leser-Ausweis. 

Wir erstellen Ihnen den Leser-Ausweis.

Melden Sie sich an der Anmeldung.

Dort hilft man Ihnen weiter.
 

 

 



Das brauchen Sie für die Anmeldung:
personalausweis
• Ihren Personal-Ausweis oder

• Ihren Reise-Pass
 

 

 


Achtung!

meldebestätigungBei der Anmeldung mit einem Reise-Pass, benötigen wir eine

Melde-Bestätigung

vom Einwohner-Meldeamt.

Das ist eine Bestätigung.

In der Bestätigung steht,

wo Sie gemeldet sind.
 

 

Was kostet eine Mitglied-Schaft in der Bücherei?
 


geldbeutel
Eine Mitglied-Schaft in unserer Bücherei kostet Geld.

Sie bezahlen einmal 1 Euro für den Leser-Ausweis.

 

 

 


 

 

Dann können Sie entscheiden:

Möchten Sie 1 Monat Mitglied sein?

Dann müssen Sie 3 Euro bezahlen. 

achtung

Möchten Sie 3 Monate Mitglied sein?

Dann müssen Sie 7 Euro bezahlen.

 

Möchten Sie 1 Jahr Mitglied sein?

Dann müssen Sie 16 Euro bezahlen.

Das gilt nur, 

wenn Sie in Würzburg wohnen.

 

Wenn Sie außerhalb wohnen,

müssen Sie 20 Euro für 1 Jahr bezahlen.


kinderausweis



Wichtig!

Kinder unter 16 Jahren müssen nichts bezahlen.

 

 

 


 

Was kostet das Ausleihen von Medien?


Wenn Sie Mitglied sind,

können Sie fast alle Mediengeld

kostenlos mit nach Hause nehmen.

 

Diese Medien sind nicht kostenlos:

Spiel-Filme kosten 1,50 Euro.

Sehr neue Romane kaufen wir auch als Bestseller.

Damit Sie nicht lange warten müssen.

Bestseller kosten 3,00 Euro.

 

Was kostet es, wenn ich Medien zu spät abgebe?


Sie bringen die Medien zu spät zurück.geld

Dann müssen Sie 1,10 Euro bezahlen.

Das gilt für jedes Buch,

was Sie zu spät zurück-bringen.

Das gilt auch für jede DVD.

Oder für andere Medien.

Das gilt für 1 Woche.

Danach müssen Sie wieder 1,10 Euro bezahlen.

 

 

Was kostet es, wenn ich Medien vorbestellen möchte?
 


geldbeutelManche Medien sind schon ausgeliehen.

Sie können diese Medien aber vorbestellen.

Das bedeutet:

Sie bekommen diese Medien als nächste Person.

Jede Vorbestellung kostet 0,70 Euro.
 

 

 

Wie leihe ich mir etwas aus?
 


Sie suchen sich in der Bücherei aus,

was Sie mit nach Hause nehmen möchten.buchausleihe

Danach gehen Sie zur Verbuchungs-Theke.

Jetzt müssen Sie Ihren Leser-Ausweis vorzeigen.

Die Mitarbeiter vermerken im Computer,

was Sie ausleihen möchten.

Jetzt können Sie die Medien mit nach Hause nehmen.

Sie dürfen sich gleichzeitig 80 Medien ausleihen.


 

Wie lange darf ich mir die Medien ausleihen?
 


vier WochenDiese Medien dürfen Sie 28 Tage ausleihen:

• Bücher

• Noten zum Musik spielen

• Spiele

 


Diese Medien dürfen Sie 14 Tage ausleihen:
zweiwochen
• Zeitschriften

• CDs

• Computer-Spiele

• Informations-Filme

 


sieben tage
Diese Medien dürfen Sie nur 7 Tage ausleihen:

• Spiel-Filme
 

 

 

 


dvd

Sie können alle Medien verlängern.
 
Aber es darf nichts von einem anderen Kunden vorbestellt sein.

Außer: Spiel-Filme und Bestseller.

 


 
Wie finde ich, was ich suche?
 


Alle Medien sind bei uns in einem Katalog.katalog

Den Katalog finden Sie auf unserer Internet-Seite.

Katalogexterner Link

Unseren Katalog finden Sie auch

auf den Computern in der Bücherei.

In dem Katalog suchen Sie nach Ihren Medien.

Sie sehen, ob das Medium ausgeliehen ist oder nicht.

Wenn es ausgeliehen ist erfahren Sie,

wann es wieder abgegeben wird.

Hier finden Sie die Anleitung,

wie Sie unseren Katalog benutzen:

Katalogbenutzung, 281 KB


 

Wie kann ich ein Medium vorbestellen?
 


Manchmal möchten Sie ein Medium ausleihenMitarbeiter

und es ist schon ausgeliehen.

Dann können Sie es vorbestellen.

So können Sie das Medium vorbestellen:

Sagen Sie es einem Mitarbeiter

an der Informations-Theke.

Rufen Sie uns an.

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.



Wenn das Medium wieder in der Bücherei ist,benachrichtigung

werden Sie informiert.

Nach Wunsch per:

• Post

• E-Mail

• SMS

 


Das Medium liegt dann an der Verbuchungs-Theke.zehn tage

Sie haben 10 Tage Zeit es abzuholen.

Jede Vorbestellung kostet 0,70 Euro.

 

 

 



 

Wie gebe ich meine Medien zurück?
 


Wenn die Ausleih-Frist vorbei ist,rückgabe

müssen sie die Medien wieder zurück-bringen.

Geben Sie die Medien in der Bücherei

an unserer Verbuchungs-Theke ab.


 
Was mache ich,
wenn ich ein Medium kaputt gemacht habe?


Sie müssen ein Medium aus der Bücherei ersetzen,

wenn Sie es:ersetzen

• verschmutzen

• beschädigen

• kaputt machen

• verlieren


Ersetzen bedeutet:

Sie bezahlen uns den Preis für das Medium.

Von dem Geld kaufen wir das Medium

für die Bücherei wieder neu.



 
Was mache ich, wenn ich meinen Ausweis verloren habe?
 


Sie müssen uns sagen,ausweis verloren

wenn Sie Ihren Ausweis verloren haben.

Rufen Sie uns an. 

Oder kommen Sie in die Bücherei.

Melden Sie sich an der Verbuchungs-Theke

oder an der Informations-Theke.

Wir sperren Ihren Ausweis.

So kann niemand anderes den Ausweis benutzen.

Wir erstellen Ihnen einen neuen Ausweis.

Der neue Ausweis kostet 2,50 Euro.



 
Wie kann ich Medien online ausleihen?
 


Wir haben nicht nur Medien,emedienfranken

die Sie bei uns im Haus ausleihen können.

In unserer Bücherei gibt es auch digitale Medien.

Digitale Medien sind elektronische Medien.

Dazu gehören zum Beispiel:

• E-Books

• E-Audios

• E-Papers
 

Die Online-Ausleihe heißt: e-medien-franken.

Hier finden Sie die Seite,

auf der Sie unsere Digitalen Medien benutzen können:

http://www.e-medien-franken.deexterner Link

 

Wo bekomme ich Informationen über die Bücherei?
 



Wir haben 2 Informations-Theken:information

Im Erd-Geschoss und im 1. Stock. 

Die Mitarbeiter an den Informations-Theken beantworten gern Ihre Fragen.

Sie helfen Ihnen auch beim Suchen von Medien.

Sprechen Sie uns einfach an!



 

Wie komme ich in der Bücherei ins Internet?
 


Wir haben 2 Bereiche,internetplätze

in denen Sie kostenlos mit Ihrem Handy

oder Laptop oder Tablet ins Internet gehen können.

Das nennt man auch: kostenloses W-LAN.

Das kostenlose W-LAN finden Sie im Lese-Café.

Und im Studio im 3. Stock.


 


Im 1. Stock gibt es viele Computerinternetkosten

mit Internet-Zugang.

Für das Benutzen vom Internet

brauchen Sie eine Zugangs-Karte.

Die Zugangs-Karte kostet 4,00 Euro Pfand.

Pfand bedeutet:

Das Geld bekommen Sie zurück.

 


Das Benutzen vom Internet kostet Geld.geldbeutel

1 bis 30 Minuten kosten 1,20 Euro.

31 bis 60 Minuten kosten 2,40 Euro.

 

 


 

 

Welche Veranstaltungen gibt es bei uns?
 

In unserer Bücherei finden oft Veranstaltungen satt.lesung

Zum Beispiel: Lesungen.

Das bedeutet:

Die Autoren lesen aus ihrem Buch vor.

Die Zuhörer können viele Fragen

über das Buch stellen.

Für die Veranstaltungen gibt es

im Frühling und im Herbst eine Übersicht.

Sie finden die Übersicht in der Bücherei.

Oder auf unserer Internet-Seite:

www.stadtbuecherei-wuerzburg.deexterner Link.


 
Was wir Ihnen noch bieten?
 

Wenn Sie einen Leser-Ausweis bei uns haben,lesecafe

können Sie sich einen Regen-Schirm ausleihen.

Sie dürfen den Regen-Schirm 14 Tage behalten.

Das kostet Sie kein Geld.


Sie können auch die Kopierer der Bücherei benutzen.

Sie befinden sich im Erd-Geschoss und im 1. Stock.


Im Lese-Café können Sie eine Pause machen.

Sie können sich Kaffee, Tee

oder Erfrischungs-Getränke kaufen.

Sie finden hier auch Zeitungen

und Zeitschriften zum Lesen.


 
Wir haben noch Stadtteil-Büchereien
 


Neben der Haupt-Bücherei im Falkenhaus

haben wir auch noch 4 weitere Büchereien.

Die Büchereien liegen in verschiedenen

Stadt-Teilen von Würzburg.
 

• Heidingsfeld

• Lengfeld

• Versbach

• Heuchelhof

 

Das sind die Öffnungs-Zeiten der Büchereien
 


Heidingsfeld, Lengfeld und Versbachoeffnungszeiten

haben an diesen Tagen geöffnet:

Montag:    14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Mittwoch:  14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Freitag:     14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Heuchelhof hat an diesen Tagen geöffnet:

Montag:   14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Donnerstag:  14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Freitag:   14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
 

Sie können sich Medien

in den Stadtteil-Büchereien ausleihen.

Geben Sie die Medien einfach dort

oder bei uns wieder ab.

 

Von wem ist dieser Text?
 

Der Text ist übersetzt vomcjd

CJD Erfurt  

Büro für Leichte Sprache.

Große Ackerhofsgasse 15

99084 Erfurt

Telefon: 0361 - 65 88 66 87

www.büro-für-leichte-sprache.deexterner Link

 

Prüferinnen und Prüfer:prüfung

Heiko Schneider,

Sabine Jahn,

Sabine Juppe,

Steven Preuss,

Ute Koch,

Simone Gebhardt

vom Büro für Leichte Sprache im CJD Erfurt.

 

Die Bilder sind von:illustrationen

© Lebenshilfe für Menschen

mit geistiger Behinderung Bremen e.V.,

llustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013
 

 
Mehr Informationen zur Leichten Sprache gibt es hier:
 

www.lebenshilfe.de/de/leichte-spracheexterner Link

www.bundestag.de/leichte_spracheexterner Link 

www.nachrichtenleicht.deexterner Link

www.hurraki.deexterner Link

 


>>> zurück

Kontakt
Stadtbücherei Würzburg
Marktplatz 9
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 34 38
Fax: 0931 - 37 36 38
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Mo bis Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Do:10:00 - 19:00 Uhr
Sa:10:00 - 15:00 Uhr

Die Stadtteilbüchereien sind während der Pfingstferien geschlossen. Der letzte Öffnungstag vor den Ferien ist Freitag, 18.05.2018. Der erste Öffnungstag nach den Ferien ist Montag, 04.06.2018.
Anzeige
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK