Menü

Stadtteilbücherei Hubland

03 Stufenlandschaft ©Marco Heyda

Aktuelles:

Open Library im Juli 2024: Vom 1. bis 31. Juli 2024 wird die Stadtteilbücherei Hubland täglich von 7 bis 22 Uhr ohne Personal geöffnet sein.
Weitere Informationen finden Sie hier.

03.07.2024, 19:30 Uhr - Poetry-Abend
Der Abend steht unter dem Motto "(Gem)einsam leben". Ihrkönnt selbst Gedichte, SLAM-Texte, Prosa oder Lieder mitbringen und vortragen. Ob Selbstgeschriebenes oder Lieblingsstücke – kommt einfach vorbei, wir freuen uns über jeden Beitrag. Wir teilen die Texte ohne Wettbewerb miteinander und auch wer einfach nur zuhören will, ist herzlich willkommen!
(In Kooperation mit der KHG Würzburg und Team Kirche am Hubland)Anmeldung von Textbeiträgen bis 01.07.24 unter zweigstelle.hubland@stadt.wuerzburg.de oder khg@bistum-wuerzburg.deexterner Link

Offener Spieleabend in der Stadtteilbücherei Hubland
Die nächsten Termine: 21.6., 28.6., jeweils ab 18:00 Uhr
Es können die aktuell verfügbaren Spiele aus dem Bestand der Bücherei genutzt werden. Wer mag, kann gern auch eigene Spiele mitbringen. Ohne Voranmeldung, Eintritt frei

19.06.2024 , 16:00 - 18:00 Uhr - "Gemeinsam gegen Einsamkeit" - Die längste Kaffeetafel der Nachbarschaft
Es gibt Zeiten, die sich einsam anfühlen. Gemeinsam wollen wir etwas dagegen tun und laden ein zur längsten Kaffeetafel der Nachbarschaft! In Gemeinschaft essen ist doch am schönsten - daher ist jeder und jede herzlich eingeladen, einen eigenen Lieblingssnack mitzubringen, um ihn mit allen zu teilen. (In Kooperation mit dem Quartiersmanagement Hubland und Kirche am Hubland)


Ein öffentliches Wohnzimmer für einen neuen Stadtteil

Mit einem gültigen Büchereiausweis und ab einem Alter von 16 Jahren kann die Stadtteilbücherei jeden Tag, auch an Sonn- und Feiertagen, von 07:00 bis 21:00 Uhr genutzt werden

Persönlich vor Ort sind wir zu folgenden Zeiten:

Montag: 13:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 13:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 13:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 11:00 Uhr - 15:00 Uhr


Medien in den Stadtteilbüchereien können auch über den Online-Katalogexterner Link vorbestellt bzw. reserviert werden.
Für jede Vorbestellung/Reservierung fällt eine Gebühr in Höhe von 1 € an, unabhängig davon, ob das Medium entliehen oder verfügbar ist.
Medien, die über den Online-Katalog bestellt werden, können nur am jeweiligen Heimat-Standort abgeholt werden. Wenn Sie ein Medium von einem anderen Standort zur Abholung in die Stadtteilbücherei Hubland bestellen möchten, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung, damit wir für Sie die Bestellung auslösen können.

Bibliothek der Dinge

Geschichte & Konzept

 


>>> zurück