externer Link

Stadtteilbücherei Hubland

Ein öffentliches Wohnzimmer für einen neuen Stadtteil

03 Stufenlandschaft ©Marco Heyda

Schließung der Stadtbücherei Würzburg

Aufgrund der neuesten Beschlüsse zur Eindämmung der Corona-Pandemie muss die Stadtbücherei Würzburg ab Dienstag den 01.12.2020 schließen. Vorerst bis 20.12.2020, abhängig von den dann stattfindenden neuen Beschlüssen der Regierung.

Das betrifft sowohl die Hauptstelle im Falkenhaus, als auch alle Stadtteilbüchereien.

Alle Informationen zur Schließung und dem Abholservice finden Sie auf unserer Homepage.



Um den großen Ansturm an Büchereinutzern jeden Dienstagnachmittag etwas zu entzerren, haben wir in der Stadtteilbücherei Hubland  die Aktion „Bücherei durchs Fenster“ gestartet. Die Aktion wurde von den Kund*innen mit großer Dankbarkeit gut angenommen. Deshalb bleibt das Fenster auch weiterhin geöffnet.

Jeden Dienstag können Medien von 10:00 – 12:00 Uhr und von 14:00 bis 18:00 am Fenster der Stadtteilbücherei zurückgegeben und abgeholt werden. Bei Abholung müssen die Medien vorher bestellt werden. Dieser Service ist kostenlos!

Bei der Bestellung sind folgende Dinge zu beachten:
•gültiger Büchereiausweis wird benötigt
•max. 10 Medien pro Bestellung (davon max. 3 Tonies und 3 Konsolenspiele)
•ausschließlich Medien, die aktuell in der Stadtteilbücherei Hubland vorrätig sind
•die Bestellung muss bis Montagabend bei uns eingegangen sein

Das Bestellformular finden Sie hier, Sie können es ausfüllen und per E-Mail an zweigstelle.hubland@stadt.wuerzburg.de schicken. Alternativ können Sie es ausdrucken und in den Briefkasten der Stadtteilbücherei  Hubland werfen.


diashowBildergalerie Hubland

Veranstaltungen

Bibliothek der Dinge

Makerspace



Ein öffentliches Wohnzimmer für alle
Würzburg darf sich über eine neue Stadtteilbücherei freuen. Die Zweigstelle Hubland ist zusammen mit dem Zentrum für Digitale Innovationen   externer Linkim „Treffpunkt Tower“ (Tower des ehemaligen Flugplatzes) untergebracht. Sie wird im neuen Stadtteil eine zentrale Rolle spielen. Als sogenannter „Dritter Ort“ konzipiert, ist sie ein „öffentliches Wohnzimmer“ für alle, ein Wohlfühlort, der zu Entspannung, Begegnung und Vernetzung, Neugier und Aktivität einlädt.

Der niederländische Architekt und Creative Guide Aat Vos  externer Linkist in der Bibliothekswelt dafür bekannt, Büchereien nach diesem offenen Konzept zu gestalten. Gemeinsam mit dem Stadtbücherei-Team hat er nun auch in Würzburg einen solchen Ort erschaffen, informell und unkonventionell. Dabei stehen die Bedürfnisse und Wünsche der zukünftigen Zweigstellen-Kund*innen im Mittelpunkt aller Überlegungen.

Die Bürger*innen mitnehmen
Doch woher weiß man, was die Menschen wirklich brauchen? – Die Stadtbücherei begegnet dieser Herausforderung mit „Design Thinking für Bibliothekenexterner Link“ . Diese Methode ermöglicht es, die Bürger an der Entwicklung innovativer und kreativer Lösungen zu beteiligen. Viele Ergebnisse der vergangenen Design Thinking-Prozesse sind schon jetzt in der Raumgestaltung  der neuen Stadtteilbücherei externer Linksichtbar.

Open Library Service: täglich geöffnet von 7 bis 22 Uhr
Wenn Sie mindestens 16 Jahre alt sind und einen gültigen Büchereiausweis der Stadtbücherei Würzburg besitzen, dann können Sie die Stadtteilbücherei Hubland auch außerhalb der Personalzeiten besuchen.

Sie erhalten Zugang mit Ihrem gültigen Büchereiausweis und dem persönlichen Passwort, ähnlich der Zugangspraxis in Banken mit Selbstbedienungszonen. Dabei spielt es keine Rolle, an welchem Standort der Stadtbücherei Würzburg Ihr Ausweis ausgestellt wurde. Anschließend können Sie die meisten Bücherei-Angebote wie gewohnt nutzen: Medienausleihe und -rückgabe, Verlängerungs- und Vormerkfunktion, Kundenkataloge u.v.m.

Zur Sicherheit der Kund*innen und in Absprache mit der Datenschutzbeauftragten der Stadt Würzburg wird das Geschehen in den Büchereiräumen während der Open Library-Zeiten von Kameras aufgezeichnet.


>>> zurück
Kontakt
Stadtbücherei Würzburg
Marktplatz 9
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 34 38
Fax: 0931 - 37 36 38
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten

Sonderöffnungszeiten wegen Schließung:

Freitag, 27.11.2020: 
Falkenhaus 12:00 – 18:00 Uhr 
Stadtteilbücherei Lengfeld 14:00 – 20:00 Uhr

Samstag, 28.11.2020:
Falkenhaus 12:00 – 18:00 Uhr

Montag, 30.11.2020:
Falkenhaus 12:00 – 20:00 Uhr
Stadtteilbücherei Heidingsfeld 14:00 – 19:00 Uhr

Ab Dienstag, 01.12.2020:
Alle Büchereien geschlossen