Menü

Literatur live im Falkenhaus

Aufgrund der aktuellen pandemiebedingten Lage ist das Programm in den Herbst verschoben, die neuen Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Literatur live – nach dem langen Lockdown und vielen virtuellen Angeboten freuen wir uns in diesem Jahr ganz besonders auf unsere Lesungen im Falkenhaus und auf „echte“ Begegnungen mit Autor*innen. Unsere ausgewählten Gäste lesen Auszüge aus ihren Büchern, stehen für Fragen und Diskussionen zur Verfügung und signieren im Anschluss ihre Bücher – so wird Literatur lebendig und wieder zum gemeinsamen Erlebnis.

Selbstverständlich werden wir die zum Zeitpunkt der Veranstaltungen geltenden Sicherheitsvorkehrungen und Maßnahmen zu Ihrem Schutz einhalten. Das betrifft die maximale Zahl der Gäste, den vorgeschriebenen Abstand, ggf. die Maskenpflicht sowie den Kartenvorverkauf.

Die Veranstaltungen beginnen um 20 Uhr im Lesecafé der Stadtbücherei im Falkenhaus (Einlass ab 19.30 Uhr).

Eintritt: 10 €, ermäßigt 7 €, der Eintrittspreis für die Veranstaltung mit Ijoma Mangold beträgt 12 €, ermäßigt 9 €. Wir bitten um Verständnis, dass der Kartenvorverkauf ausschließlich in der Stadtbücherei im Falkenhaus (ggf. Abendkasse) stattfinden kann, es sind keine Reservierungen möglich.

Eine Induktionsanlage ermöglicht es Träger*innen von Hörgeräten die Lesungen der Stadtbücherei störungsfrei und drahtlos über Hörgeräte zu empfangen.
Sofern ein Gebärdensprachdolmetscher gewünscht wird, bitten wir um Information.

>>> zurück