externer Link

Pkw brennt auf Tankstellengelände nieder

Nachdem das Tankstellengebäude der Rastanlage Würzburg erst vor Kurzem durch einen schweren Lkw-Unfall beschädigt und nun wieder aufgebaut worden war, kam es in der Nacht zum 19.5.2015 dort erneut zu einem schweren Zwischenfall.

Ein Pkw fuhr auf das Tankstellengelände, nachdem er von anderen Verkehrsteilnehmern auf Rauch aus seinem Fahrzeug aufmerksam gemacht wurde. Er stellte sein Fahrzeug direkt neben den Zapfsäulen ab, wo es sofort in Flammen aufging.

Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Würzburg und der Freiwilligen Feuerwehr Würzburg-Heidingsfeld löschten den Brand, konnten aber nicht mehr verhindern, dass Glasscheiben zerbarsten und der Asphalt unter dem Fahrzeug erheblich beschädigt wurde.

Der Fahrzeugführer wurde leicht verletzt und in eine Klinik gebracht.

Foto: VPI Würzburg-Biebelried


>>> zurück
Kontakt
Amt für Zivil- und Brandschutz
Hofstallstr. 3
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 30 90 61 11
Fax: 0931 - 30 90 61 20
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Montag:8:30 bis 13:00 Uhr
Dienstag:8:30 bis 12:00 Uhr; 14:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch:8:30 bis 13:00 Uhr
Donnerstag:8:30 bis 12:00 Uhr; 14:00 bis 16:00 Uhr
Freitag:8:30 bis 12:00 Uhr
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK