Menü

Verschmutzung durch Hundekot

Hundebesitzer, bitte beseitigen Sie die Hinterlassenschaft Ihrer Vierbeiner. Ihre Mitbürger danken es Ihnen.

Die Stadt Würzburg hat Vorsorge getroffen und an einigen stark von Hundekot verschmutzten Stellen Behälter aufgestellt. Diese enthalten Tüten, damit Hundebesitzer die Möglichkeit haben, den Kot ihrer Vierbeiner "richtig" zu entsorgen.
  
Wir appellieren daher an Sie als verantwortlichen Hundehalter, die Hinterlassenschaft Ihrer Tiere zu beseitigen und über die Restmülltonne oder die öffentlich aufgestellten Abfalleimer zu entsorgen!
 
Wird von den Mitarbeiter/innen des Kommunalen Ordnungsdienstes festgestellt, dass der Hundebesitzer den Hundekot nicht ordnungsgemäß entfernt, wird vor Ort eine gebührenpflichtige Verwarnung nach § 3 Abs. 1 Nr. 3 der Sicherheitsverordnung in Höhe von 25,00 € fällig. 

>>> zurück
Kontakt
Fachabteilung Verkehrsüberwachung und Kommunaler Ordnungsdienst
Karmelitenstraße 20
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 36 73 & 37 38 13
Fax: 0931 - 37 34 57
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten

Mo, Mi: 08:30 - 13:00 Uhr - Di, Do: 08:30 - 12:00 Uhr, 14:00 - 16:00 Uhr - Fr: 08:30 - 12:00 Uhr