externer Link

Wirtschaftliche Kennziffern

Informationen zum Einzelhandel, zur volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung und zu den Steuer-Hebesätzen,...

 

Foto: Finanzen
Foto: Finanzen (c) minervastock/Shotshop.com


Einzelhandel (2018)
Kaufkraft gesamt: 3.079 Mio. EUR
Kaufkraft pro Kopf: 24.269 EUR
Einzelhandelsrelevante Kaufkraft: 907 Mio. EUR
Umsatz im Einzelandel pro Kopf: 11.728 EUR


Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung in der Stadt Würzburg (2016)
Bruttoinlandsprodukt: 7,45 Mrd. EUR
Veränderung BIP zum Vorjahr: 0,6 %
Bruttoinlandsprodukt je Erwerbstätigen: 60.661 EUR
Gesamtumsatz im Verarbeitenden Gewerbe: 1,62 Mrd. EUR
Exportquote: 47,4 %

Bruttowertschöpfung: 6,71 Mrd. EUR
Veränderung BWS zum Vorjahr: 0,7 %
Anteil Produzierendes Gewerbe an der BWS: 12,2 %
Anteil Dienstleistung an der BWS: 38,6 %
Anteil Landwirtschaft an der BWS: 0,1 %


Angemeldete Gewerbe (31.01.2018): 13.535


IHK-zugehörige Unternehmen (01.01.2018)
im Handelsegister eingetragene Firmen: 2.983
Kleingewerbetreibende: 6.672


Steuer-Hebesätze
Grundsteuer A: 340 v.H.
Grundsteuer B: 475 v.H.
Gewerbesteuer: 420 v.H.


Hier geleangen Sie zum Digitalen Wirtschaftsatlas Mainfranken mit Kennzahlen des mainfränkischen Wirtschaftsraums in interaktiven Karten, Grafiken und Tabellen: https://www.wirtschaftsatlas-mainfranken.de/externer Link


>>> zurück
Anzeige
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK