Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

Wirtschaftliche Kennziffern

Informationen zum Einzelhandel, zur volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung und zu den Steuer-Hebesätzen,...

 

Foto: Finanzen
Foto: Finanzen (c) minervastock/Shotshop.com


Einzelhandel (2018)
Kaufkraft gesamt: 3.079 Mio. EUR
Kaufkraft pro Kopf: 24.269 EUR
Einzelhandelsrelevante Kaufkraft: 907 Mio. EUR
Umsatz im Einzelandel pro Kopf: 11.728 EUR


Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung in der Stadt Würzburg (2016)
Bruttoinlandsprodukt: 7,45 Mrd. EUR
Veränderung BIP zum Vorjahr: 0,6 %
Bruttoinlandsprodukt je Erwerbstätigen: 60.661 EUR
Gesamtumsatz im Verarbeitenden Gewerbe: 1,62 Mrd. EUR
Exportquote: 47,4 %

Bruttowertschöpfung: 6,71 Mrd. EUR
Veränderung BWS zum Vorjahr: 0,7 %
Anteil Produzierendes Gewerbe an der BWS: 12,2 %
Anteil Dienstleistung an der BWS: 38,6 %
Anteil Landwirtschaft an der BWS: 0,1 %


Angemeldete Gewerbe (31.01.2018): 13.535


IHK-zugehörige Unternehmen (01.01.2018)
im Handelsegister eingetragene Firmen: 2.983
Kleingewerbetreibende: 6.672


Steuer-Hebesätze
Grundsteuer A: 340 v.H.
Grundsteuer B: 475 v.H.
Gewerbesteuer: 420 v.H.


Hier geleangen Sie zum Digitalen Wirtschaftsatlas Mainfranken mit Kennzahlen des mainfränkischen Wirtschaftsraums in interaktiven Karten, Grafiken und Tabellen: https://www.wirtschaftsatlas-mainfranken.de/externer Link


>>> zurück
Anzeige