externer Link

Schifffahrten nach Veitshöchheim zum Rokokogarten

Von der Anlegestelle Alter Kranen in Würzburg geht es vorbei an Rebhängen und dem Kloster Oberzell mainabwärts nach Veitshöchheim. Mitten im malerischen Altort von Veitshöchheim gelegen, lädt der einstige Sommersitz der Würzburger Fürstbischöfe, das zum "Lustwandeln" im schönsten Rokokogarten Europas ein. Nicht zuletzt verzaubert das neu renovierte Schloss die Besucher.

mehr

>>> zurück