externer Link

Glasfaser-Ausbau im Frauenland kommt

Wer pandemiebedingt zuhause arbeitet und dessen Kinder parallel im Homeschooling unterrichtet werden, weiß wie wichtig ein leistungsstarker Internetanschluss ist. Schon vor Corona aber verfolgte die Stadt Würzburg das Ziel, die Glasfaser-Anschlüsse im Stadtgebiet auszubauen. Bis Ende 2021 sollen nun über 9.000 Haushalte in großen Teilen des Frauenlands Glasfaser-Anschlüsse erhalten.

mehr

>>> zurück
Kontakt
Firmenbeauftragter der Wirtschaftsförderung:
Herr Ralf Bersenfelder
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg
Tel: 09 31/ 37 28 32
Fax: 0931 - 37 35 89
Kontakt aufnehmen
Anzeige