Menü

Preisübergabe an den Gewinner des Fotowettbewerbs

Wenn Christian Nolte in und um die Stadt unterwegs ist, nutzt der passionierte Radfahrer für längere Strecken am liebsten ein anderes Zweirad, seinen Roller. Fortuna hat sich mit ihm einen Preisträger des Fotowettbewerbs „Klimafreundliche Mobilität“ ausgesucht, der nach dem Defekt seines 50er-Zweitakters ohnehin schon einen Elektroroller ins Auge gefasst hatte.

Fotowettbewerb klimafreundliche Mobilität
Fotowettbewerb klimafreundliche Mobilität
Bürgermeister Martin Heilig, Gewinner Christian Nolte, Simone Wenzel (Fachbereich Umwelt- und Klimaschutz), Florian Doktorczyk (Abteilungsleiter Vertrieb WVV). Foto (c): Claudia Lother

Durch Zufall stieß er auf die Ausschreibung des Fotowettbewerbs des Fachbereichs Umwelt- und Klimaschutz im letzten Herbst, hatte durch Zufall beim Ausflug nach Randersacker neben dem Longboard auch noch ein Fingerskateboard dabei: Das Siegerfoto „Longboarden mit Freunden“ entstand. Und der Weg zum 1. Preis war geebnet, ein Kito Elektroroller im Wert von 2.800 Euro, finanziert von der WVV. Noltes Foto hat alles, was zum Thema Natur, Umwelt, Klima, Mobilität passt – und dazu noch eine Prise Herz. Der Betrachter kann erahnen, dass die kleine Raupe „Immerflott“ sanft auf das Fingerskateboard gehoben und nach dem Fotografieren wieder zurück ins Grüne gesetzt wurde.

Aus Coronagründen gab es nun erst den offiziellen Fototermin, fahren darf Christian Nolte bereits seit dem Winter mit dem stillen, aber flotten Fortbewegungsmittel. Seine Erfahrungen sind positiv:. 65 km Reichweite, einmal pro Woche lädt er den Flitzer an der heimischen Steckdose. Bürgermeister Martin Heilig bedankte sich bei Christian Nolte für das Mitmachen: „Eine geniale, kreative Idee, die alles miteinander verbindet. Ihr Fotomotiv erinnert uns an unsere Verantwortung gegenüber der Natur, ohne mit dem Finger zu zeigen und zeigt zugleich eine umweltfreundliche Form der Mobilität“, zollte er Respekt.

Gesucht waren beim Wettbewerb, der von Mitte September bis Mitte Oktober 2020 durchgeführt wurde bewegliche-kreative Mobilitätstalente, innovative Lösungen, Inspirationen mit Bezug zum Alltag oder zur Freizeit, Mobilsein in der Natur oder in der Stadt, individuelle Mobilität mit neuen, kreativen, originellen oder auch zweckmäßigen Fortbewegungsmitteln. Insgesamt wurden 108 Fotos eingesendet, vergeben wurden 30 Preise.

Fotowettbewerb klimafreundliche Mobilität-1 Longboarden mit Freunden
Fotowettbewerb klimafreundliche Mobilität-1 Longboarden mit Freunden Christian Nolte
Das Gewinnerfoto Longboarden mit Freunden. Foto (c): Christian Nolte

(14.06.2021)

>>> zurück