Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

4.6.19 - Brennt Elektro Hausanschlusskasten

Würzburg-Heuchelhof: Beim Brand eines Hausanschlusskasten im keller eines Mehrfamilienhauses gab es keine Verletzen. Als das erste Einsatzfahrzeug an der
Einsatzstelle eintraf, stellten die First Responder des Roten Kreuz Rauchentwicklung aus dem Keller fest. Sofort wurde das Objekt geräumt und die Bewohner bei hochsommerlichen Temperaturen im Schatten betreut.
 
Durch die Feuerwehr wurde umgehend ein Löschangriff vorbereitet, die vorgehenden Einsatzkräfte konnten die Brandstelle wegen extrem straken Lichtbögen und Funken nicht unmittelbar erreichen. Nachdem die Techniker die Stromversorgung gekappt hatten konnte der Brand mit Punlver und Wasser schnell gelöscht werden. Der entstandene Brandrauch hatte sich während der Zeit in mehreren Wohnungen des betroffenen und eines Nachbargebäudes ausgebreitet. Daher wurden anschließend umfangreiche Lüftungsmaßnahmen erforderlich. Diese zogen sich über mehrere Stunden hin. Wegen Stromausfall und Rauchbeaufschlagung können mehrere Personen aktuell nicht in Ihre Wohnungen zurück kehren.
 
Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt. Insgesamt waren 14 Kräfte des Löschzug Heidingsfeld, 20 Kräfte der Berufsfeuerwehr, der Rettungsdienst, die Polizei und der Bereitschaftsdienst der Mainfrankennetze im Einsatz.
 
Paralell zu diesem Einsatz mussten weitere Kräfte der Feuerwehr Würzburg zu einem Fehlalarm einer Brandmeldeanlage ausrücken. Daneben wurde eine Taube mit gebrochenem Flügel gerettet und zur Versorgung in eine Tierklinik transportiert.


>>> zurück
Kontakt
Amt für Zivil- und Brandschutz
Hofstallstr. 3
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 30 90 61 11
Fax: 0931 - 30 90 61 20
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Montag:8:30 bis 13:00 Uhr
Dienstag:8:30 bis 12:00 Uhr; 14:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch:8:30 bis 13:00 Uhr
Donnerstag:8:30 bis 12:00 Uhr; 14:00 bis 16:00 Uhr
Freitag:8:30 bis 12:00 Uhr